Dropbox für Android: Update behebt Kamera-Upload-Probleme mit Android 4.4.2

22. Januar 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Solltet Ihr mit Android 4.4.2 unterwegs sein und den automatischen Kamera-Upload aktiviert haben, habt Ihr sicher festgestellt, dass dies nicht mehr korrekt funktionierte. Das jetzt verfügbare Update von Dropbox behebt diese Probleme und bringt gleichzeitig noch eine neue Einstellung mit. Man kann auswählen, dass wirklich nur mit der Kamera aufgenommene Fotos automatisch bei Dropbox landen, Bilder die über andere Wege in der Galerie gespeichert werden, verbleiben auch dort und werden nicht zu Dropbox gesendet. Das Update kommt mit entsprechenden Einstellungen automatisch, falls nicht, könnt Ihr Dropbox auch einfach neu installieren.

Dropbox
Dropbox
Entwickler: Dropbox, Inc.
Preis: Kostenlos+
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: DroidLife |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9401 Artikel geschrieben.