Drei neue Tablets: Samsung Galaxy Tab4-Serie vorgestellt

1. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Auch auf die Gefahr hin, als Aprilscherz zu gelten, hat Samsung heute neue Tablets vorgestellt. Einige Leser kennen diese bereits aus einigen Berichten kennt, in denen es um die Leaks zu den betreffenden Tablets geht. Drei Gerätegrößen umfasst die neue Galaxy Tab4-Series, einmal 7 Zoll, 8 Zoll und 10,1 Zoll.

Galaxy-Tab4-10.1-(SM-T530)-Black_1

Alle drei Geräte sind im mittleren Segment angesiedelt, so verfügen alle über einen 1.2 GHz Quad Core-Prozessor und 1,5 GB RAM. Während das Galaxy Tab4 7.0 mit 8 GB oder 16 GB auf den Markt kommt, ist das Galaxy Tab4 8.0 nur in der 16 GB-Variante zu haben, wie das 10.1 Tablet auch.

Galaxy-Tab4-8.0-(SM-T330)-Black_1

Alle Geräte lassen sich mit einer microSD-Karte um weitere 64 GB erweitern. Sowohl Galaxy Tab4 7.0, Galaxy Tab4 8.0 und Galaxy Tab4 10.1 kommen direkt mit Android 4.4 KitKat auf den Markt. Alle drei Tablets kommen in einer WLAN- und in einer LTE-Ausgabe auf den Markt, das Trio hat weiterhin eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Die genauen Datenblätter habe ich euch unten angehangen. Ein genaues Startdatum und ein Preis wurde bislang nicht von Samsung kommuniziert.

Galaxy-Tab4-7.0-(SM-T230)-Black_1

Bildschirmfoto 2014-04-01 um 14.36.00 Bildschirmfoto 2014-04-01 um 14.36.06 Bildschirmfoto 2014-04-01 um 14.36.12


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: samsung |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.