Dolphin Browser für iOS und Android erhält großes Update

17. Januar 2013 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Unter den mobilen Browsern war der Dolphin Browser lange Zeit mein persönlicher Favorit. Er war schnell, bot etliche gute Funktionen und Add-ons, die der Standard Android-Browser nicht hergab. Spätestens als Google aber Chrome auch für Android herausgab, habe ich ihn nicht mehr häufig genutzt. Heute verkündeten die Entwickler allerdings ein großes Update, sodass er es durchaus mal wieder verdient hat, genauer angeschaut zu werden.

Dolphin Browser

Interessanteste Neuerung ist das überarbeitete Sharing-Menü. Neben den üblichen Cloud-Diensten wie Evernote mit dem Web Clipper, Box, aber auch für Twitter und Facebook gibt es einen neuen Punkt namens Send to Device, wodurch ihr Webseiten an weitere mobile Geräte (z.B. auch an eure Freunde im selben WLAN-Netzwerk) oder aber auch an euren Desktop-Browser senden könnt.

dolphin_browser_sharing

Die dafür benötigten Add-ons (Chrome, Firefox, Safari) stehen leider aktuell noch nicht zur Verfügung, dürfte aber nicht mehr allzu lange dauern. Natürlich geht der Weg auch umgekehrt, sodass ihr interessante News auch einfach an euer Smartphone oder Tablet senden könnt.

Hierfür benötigt ihr einen Dolphin-Connect Account, der direkt noch weitere Vorteile mitbringt. Sofern gewollt könnt ihr verschiedene Browserdaten darüber synchronisieren:

  • Tabs
  • Browser-History
  • Lesezeichen
  • Passwörter

Sicher sind die Funktionen nicht revolutionär, besitzen Chrome und Firefox mit Sync ähnlich umgesetzte Lösungen. Dennoch ist es immer gut, wenn man die Wahl zwischen den verschiedenen Browsern hat und für sich den passendsten aussuchen kann. Ich werde dem Dolphin Browser wohl in den nächsten Tagen noch mal eine Chance geben.

Abschließend noch ein Video über die neuen Funktionen, von den Machern selbst veröffentlicht. [via, Quelle]

Download @
App Store
Entwickler: MoboTap Inc.
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.