Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar

31. Dezember 2009 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Mich nerven diese IP-Grenzen. Wollte gerade ein Musikvideo sehen, von dessen Künstler ich sogar die CD hier in Deutschland käuflich erwerben durfte. Weird Al hat sogar einen eignen Kanal mit seinen Videos. CD in Deutschland kaufen, Kohle abdrücken: ja, Video schauen: Nö. Deutsche IP? Du musst draussen bleiben. Deswegen „mal eben“ für alle Genervten, denen dieses „Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar“ von YouTube auch auf den Senkel geht:

Moreuse.info besuchen, URL des Videos in die Box hauen und Spaß haben. Ist natürlich nur für einzelne Videos eine praktikable Lösung. Für YouTube-Dauergucker empfiehlt sich ein genereller Proxy. Leute, ich komme mir manchmal vor wie in der DDR für Musik und Videos…

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 21745 Artikel geschrieben.