Die Top 10 der deutschen Passwörter 2017

22. Dezember 2017 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Wie jedes Jahr, so hat das Hasso-Plattner-Institut (HPI) auch für 2017 die beliebtesten zehn Passwörter der Deutschen ermittelt. Die Rangliste beinhaltet natürlich hauptsächlich Dauerbrenner. So ist die Pole Position erneut dem gar bombastischen Passwort „123456“ vergönnt. Als Datengrundlage dienen dem Insitut 12,9 Mio. E-Mail-Adressen, welche als .de-Domain registriert sind. Allzu spannend ist die restliche Liste leider nicht, denn von zehn Plätzen sind ganze sieben durch einfache Zahlenkombinationen belegt. Sicherheit wird also offenbar immer noch von vielen Anwender in Deutschland nicht allzu ernst genommen.

Und hier sind sie dann auch schon, die Top 10 Passwörter der Deutschen im Jahr 2017:

1. 123456
2. 123456789
3. 1234
4. 12345
5. 12345678
6. hallo
7. passwort
8. 1234567
9. 111111
10. hallo123

Der HPI-Direktor Christoph Meinel rät: „Wer sein Passwort auf dieser Liste entdeckt, sollte es schnellstmöglich ändern.“ Kein allzu gewagter Tipp. So lassen sich Passwörter, die maximal aus sechs Zahlen bestehen, von Hackern bereits in wenigen Minuten errechnen. Trotzdem sind viele Nutzer hier offenbar wenig kreativ bei der Passwort-Auswahl.

Raten kann man wie immer nur, längere Passwörter mit mindestens 15 Zeichen und natürlich Kombinationen aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen sowie Groß- und Kleinschreibung zu nutzen. Im Idealfall verwendet ihr zudem bei jedem einzelnen Dienst ein anderes Passwort. Auch der regelmäßige Wechsel der Passwörter ist empfehlenswert. Wenn es die Option seitens der Anbieter gibt, dann aktiviert die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Geht bei vielen Anbietern wie Nest oder Synology und sogar WhatsApp.

Ob eure Passwörter quasi schon frei im Netz kursieren, könnt ihr über den Identity Leak Checker prüfen. Jenen findet ihr hier. Ihr müsst dafür nur eure E-Mail-Adresse angeben. Der Test ist kostenlos und gleicht eure E-Mail-Adresse mit mehr als 5 Mrd. gestohlenen Identitätsdaten ab.


Über den Autor:

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2680 Artikel geschrieben.