Die neuen Facebook Gruppen

6. Oktober 2010 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Heute hat Facebook ein neues Feature ausgerollt: Facebook Gruppen. Dabei handelt es sich um Gruppen, die ein wenig (Achtung, meine Meinung) Google Wave gleichen. Ich kann eine Gruppe einrichten und Personen einladen. Diese Personen können zusammen arbeiten und sich unterhalten.

Damit Nicht-Facebook-Nutzer sich auch etwas darunter vorstellen können: Screenshots 🙂

Gruppen können von jedem gegründet werden. Inhalte und Mitglieder können öffentlich oder aber auch geheim sein.

Gruppen können zudem eine E-Mail-Adresse erhalten, allerdings habe ich deren Sinn noch nicht entdecken können, kann mir aber vorstellen, dass diese für Bestätigungs- oder Infomails genutzt wird. Eine Newsgroup-Mailfunktion wie im Sreenshot oben erklärt habe ich nicht finden können…

In jeder Gruppe gibt es eigene Pinnwände, des Weiteren können Dokumente erstellt und bearbeitet werden.

Auch ist es möglich, mit den Mitgliedern der Gruppe zu chatten. Facebook wird so für viele Online-Arbeiter eine klasse Anlaufstelle. Ich kann berufliche Gruppen nutzen, aber auch private. Kein direkter Stream mehr für jeden, passende Informationen kommen in die jeweiligen Gruppen. Extrem einfach zu nutzen. Kein Wartungsaufwand.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.