Die Linkpeitsche VI

27. Februar 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Google, Internet, Portable Programme, Privates, Spass muss sein, WordPress, geschrieben von: caschy

So – erst einmal schönen Start ins Wochenende euch allen. Hier mal wieder die Infos die irgendwie bei mir hängen geblieben sind.

1. Werde zum Keyboard-Ninja mit den Tastenkürzeln für Firefox: Shortcuts für Linux, Windows und Mac.

2. Hier gibt es einen Store in Hong Kong in dem man mittels PayPal zahlen kann – das Schöne: versandkostenfrei. Die Jungs da haben allerlei technischen Schnick Schnack auf Lager. Habe vorhin auch was bestellt (Card-Reader-Gedöns) nachdem ich bei einem ganzen Schwung von Netzbekanntschaften nur positives gehört habe. Die Preise sind ne echte Wucht. USB-Soundkarte zum Beispiel 3,90 Dollar – beim örtlichen Halsabschneider zahlt man da sicherlich knapp 15 Ocken für. Wie gesagt – da gibt es jeden Krempel. Witzig. Ach ja – auf jeden Fall den deutschen Zoll einplanen: man darf ohne Zoll- und Mehrwertsteuer nur für unter 22 Euro bestellen.

3. Letztens wurde von einem Leser gefragt wie man multiple E-Mail-Accounts mit der portablen Version von Google Chrome abfragen kann. Finde den Kommentar aber leider nicht wieder. Ganz einfach: Portable Google Chrome starten. Dann per STRG+SHIFT+N eine Sitzung im anonymen Modus starten. Damit klappt es 😉

4. Call-Manager. Kostenloser Fax2E-Mail und Voice2E-Mail Service (habe ich noch nicht getestet).

5. Zeitvertreib – Bridge Builder online spielen.

6. Kostenloses PDF: Urheberrecht im Alltag. Zitat: Nicht nur Musiker, Autoren und Künstler müssen sich heute mit dem Thema Urheberrecht beschäftigen, sondern auch Musikliebhaber und Internetnutzer. Fragen, die sich bei der Nutzung digitaler Medien stellen, sind für Laien nicht einfach zu beantworten. Und die Veränderungen im Urheberrecht geben sogar Juristen Rätsel auf.

7. Einfache Linux-Distribution: Linux Mint 6 Xfce. Basiert auf Xubuntu 8.10. Download.

8. Pausenspaß. How old are you? Raten wie alt die Leute auf den Fotos sind. Quasi wie Hot or Not. Man kann auch ein eigenen Foto hochladen. Habe es besser gelassen – sehe bestimmt älter aus als ich bin 😉

9. Twitterfall. Generiert aus verschiedenden Variablen eine nette Liste von Leuten die über eben jene Variablen reden.

10. FreeTwitterDesigner. Damit kann man seine Twitter-Seite gestalten. Wer es braucht 😉 (kam via Twitter rein, keine Ahnung von wem).

11. Google Produkt-Kompass. Deutschsprachiges Blog von Google über die eigenen Produkte.

12. Jamd. Suchmaschine für Bilder. Hier zum Beispiel der großartige Michael Zorc 1993 im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Mein fussballerisches Idol.

13. Cebit Classics: Das Telefax ist die Zukunft!

14. Neue Version des CCleaners (2.17.853). Wie immer auch portabel zu haben.

15. Jobbörse. Wir suchen einen Art Director New Media und Mozilla sucht jemanden für das europäische Community Management. Leider nur 3-6 Monate – aber in Paris.

16. Noch Anlaufstellen auf  Cebit gesucht? OpenOffice.org ist da – und auch Mozilla. Mich wird man wohl Donnerstag und Samstag treffen können. Wer mich live sehen will mailt mich an. Sind auch noch andere Blogger anwesend. Treffpunkt wird wohl der Stand von Basic Thinking sein. Genaueres kann ich Montag verbloggen – dann mache ich die Termine dingfest.

17. TinyChat. Privater, temporärer Chatraum für den gepflegten Plausch zwischendurch.

18. WebMynd. Google-Suche mit Twitter, flickr, YouTube, Wikipedia und Co erweitern. [via]

19. Firefox mit einem temporären Profil starten. Ideal zum rumspielen.

20. Magazeen. Cooles WordPress-Theme im Magazin-Stil.

21. Spielt hier jemand mit dem Gedanken sich einen Computer aus dem Hause Apple zu kaufen? Was haltet ihr von der Kategorie “Mac für Anfänger”? 😉 Nur so als Idee. Eventuell. Mal sehen 😉



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.