Deutsche Telekom: Planänderung bei MagentaMobil ab 8. August, versehentlich Kunden hochgestuft

8. August 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Update 8.8: Bitte Text unten noch beachten! Text vom 3.8: In diesem Beitrag berichteten wir über die Pläne der deutschen Telekom, auch Bestandskunden mit einem Mehr an Volumen in bestimmten Tarifen auszustatten. Zahlreiche Bestandskunden wurden bereits umgestellt. Offenbar ist dem Anbieter ein Fehler unterlaufen, wie aus einer Kommunikation an Händler hervorgeht. Es heißt, dass es keine Volumenaufwertung für Bestandskunden ab dem 8. August 2017 geben werde. Man habe aber mittlerweile rund 45.000 Kunden hochgestuft.

Diese haben einfach Glück und behalten die Option (1 Gigabyte mehr Volumen in MagentaMobil S und M). Korrekt ist wie folgt: Kunden, die im Zeitraum von 8. August bis zum 6. November 2017 einen neuen Vertrag abschließen, bekommen das zusätzliche Volumen. Dies gilt auch für Kunden, die ihren Vertrag verlängern oder Tarifwechsler. Ebenso erhalten auf gleiche Art die Business-Kunden ein Mehr an Volumen. Listen & Repeat: Nicht für Bestandskunden, bereits umgestellte Nutzer haben Glück.

Das offizielle Wording, welches die Deutsche Telekom für Händler empfiehlt: „Im Rahmen einer 3-Monats-Promotion erhalten Neukunden bei Buchung vom 8. August bis zum 6. November 2017 in den Tarifen MagentaMobil und FamilyCard S und M für 24 Monate zusätzlich 1 GB Volumen pro Monat. Bestandskunden können von der kostenlosen Volumenerhöhung durch einen Tarifwechsel oder eine Vertragsverlängerung in die aktuellen (seit 04. Juli geltenden) MagentaMobil / FamilyCard Tarife S und M profitieren. Die Aktion gilt nicht für MagentaMobil Friends.

Update vom 8.8: Uns erreichen zahlreiche Zuschriften, dass die Deutsche Telekom bei Anruf oder Twitter-Nachricht auch Bestandskunden hochlevelt. Das Ganze ist aber Kulanz und man will das nicht an die große Glocke hängen.


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25017 Artikel geschrieben.