Deutsche Telekom: Nutzung von Spotify Family derzeit nicht möglich

24. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von:

Seit gestern ist der Familienmodell des Musikstreamingdienstes Spotify in Deutschland buchbar. Dies bedeutet, dass Nutzer Familienmitglieder zu ihrem Konto hinzufügen können. Diese hinzugefügten Accounts kosten monatlich weniger als der Haupt-Account. über den abgerechnet wird.

Spotify_Family

Folgende Staffelungen gibt es:

Hauptkonto + 1 weitere Person: 14,99 Euro

Hauptkonto + 2 weitere Personen: 19,99 Euro

Hauptkonto + 3 weitere Personen: 24,99 Euro

Hauptkonto + 4 weitere Personen:29,99 Euro

Doch wie sieht es eigentlich bei den vielen Nutzern aus, die Spotify über die Deutsche Telekom gebucht haben, damit sie den Traffic für das Streaming (Ausnahme sind bekanntlich Cover) inklusive haben? Diese gehen in der Form leider leer aus, wie wir erfuhren. Spotify-Nutzer, die Spotify innerhalb eines Tarifs der Deutschen Telekom nutzen, müssen Spotify hier zunächst entfernen / kündigen. Danach können sie sich für Spotify Family anmelden. Spotify Family ist also nicht innerhalb eines Tarifs der Deutschen Telekom nutzbar.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25480 Artikel geschrieben.