Deutsche Telekom ab 1.8 mit neuem Angebot für Breitband-Neukunden

27. Juli 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

artikel_telekomWer momentan überlegt, sich in Sachen Beitband an die Deutsche Telekom zu binden, der sollte noch etwas warten. Der Anbieter versendet derzeit Informationen an die angeschlossenen Partner, die auf ein neues Angebot hinweisen, welches ab dem 1.8 für Breitband-Neukunden (DSL & Hybrid) gültig ist. Doch Augen auf, es ist nicht alles Gold was glänzt. Zum Vergleich erst einmal die alten Preise im Bereich (V)DSL: Hier zahlt man für 16 MBit/s 29,95 Euro monatlich in den ersten 12 Monaten, danach werden 34,95 Euro fällig.

Der MagentaZuhause-Tarif M bietet bis zu 50 MBit/s und liegt bei 34,95 Euro monatlich in den ersten 12 Monaten, die restlichen 12 Monate des üblichen 24 Monats-Vertrag zahlt man 39,95 Euro. Das Paket L bietet bis 100 MBit/s und kostet in den ersten 12 Monaten 39,95 Euro, danach werden 44,95 Euro fällig – bucht man online, kann man in allen Tarifen 10 Prozent Online-Vorteil abziehen.

Neue Angebote der Deutschen Telekom ab 1. August:

Nun zu den neuen Angeboten für (V)DSL, die ab 1.8 bis erst einmal 31.8 angeboten werden. Solltet ihr Hybridkunden sein, so gelten auch da die neuen Preise. MagentaZuhause S, M und L haben keine unterschiedlichen Preise mehr, kosten in den ersten 12 Monaten durch die Bank 19,95 Euro. Danach werden die üblichen AGB-Preise, wie eben genant, ausgerufen.

Nach 12  Monaten kann der Kunde ein Downgrade vornehmen  – also von L auf M, von L auf S oder von M auf S. Klingt gut? Dann sollte man aber auch bedenken, dass man sich nach eine, erfolgtem Downgrade für weitere 24 Monate an den Anbieter bindet. Die Kostenersparnis haben momentan also nur die Nutzer, die eh vorhatten in einen der Tarife einzusteigen und nicht zu wechseln nach Ablauf der 12 Monate.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.