Deutsche Bahn jetzt mit grafischer Sitzplatzanzeige bei der Reservierung

13. Dezember 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: Patrick Meyhöfer

Ich fahre recht häufig beruflich aber auch privat mit der Bahn. An bestimmten Tagen in der Woche (i.d.R. Freitag) kommt man bei bestimmten Uhrzeiten nicht um eine Reservierung herum, wenn man nicht im Gang stehen möchte. Bis jetzt konnte man zwar seinen Sitzplatz bequem bei der Bahn online reservieren (auch mit Gang oder Fenster, Ruhebereich & Co), einen exakten Sitzplatz konnte man sich aber bisher nicht aussuchen.

Inzwischen ist man aber zu der Einsicht gekommen, dass eine grafische Sitzplatzanzeige inklusive Reservierung, wie sie Fluggesellschaften oder auch Kinos schon lange bieten, doch eine sinnvolle Funktion für den Kunden ist und verkündete nun im Newsletter, die erste Beta-Version online gestellt zu haben.

Bahn grafische Sitzplatzanzeige

Ich habe das ganze eben einmal ausprobiert und es sieht schon recht vielversprechend aus. Nach Auswahl eures Zuges findet ihr bei der Reservierung den Punkt „Sitzplätze anzeigen“. Dann könnt ihr euch durch die einzelnen Wagen schalten, seht die noch verfügbaren Plätze und auch die voraussichtliche Fahrtrichtung (bei etwa der Hälfte der Züge).

Bahn Sitzplatzanzeige aktivieren

Bisher hat man lediglich 75% der ICE-Flotte eingepflegt, IC und EC-Züge fehlen leider ganz, da diese wohl nicht konsistent sind und öfter modernisiert werden müssen. Man muss auch bedenken, dass die Bahn es offen als Beta-Version ankündigt, Abweichungen und Fehler können derzeit noch auftreten. Könnt ihr also bei eurer nächsten Reise mal berücksichtigen und berichten, ob es auch einwandfrei funktioniert hat.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch den HP Konfigurator an, welcher auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: HP Konfigurator. Außerdem haben wir noch Informationen über das HP ElitePad 1000 G2 und dieses verlosen wir auch!

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Patrick Meyhöfer

#Linux, #Ubuntu, #OpenSource #Android sind meine Themen. Du findest mich auch auf Twitter und Google+. Zudem schreibe ich Beiträge für freiesMagazin und auf meinem Blog Softwareperlen .

Patrick hat bereits 404 Artikel geschrieben.