Deutsche Bahn: Gebühren für Zahler per Kreditkarte / PayPal und Infos zu Gratis-WLAN

29. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die Deutsche Bahn hat heute eine Pressemitteilung zum Thema Tariferhöhungen herausgegeben. Interessante Infos im Rahmen dieser Pressemitteilung: Äußerungen zu Gebühren, die Kreditkarten- und PayPal-Zahler abdrücken müssen.

Fotolia_70346919_S_copyright

So heißt es, dass man sich aufgrund der stark gestiegenen Transaktionskosten zur Einführung eines Zahlungsmittelentgelts ab 4. November 2014 für innerdeutsche Fernverkehrstickets und BahnCard-Käufe bei Zahlung mit Kreditkarte oder PayPal entschlossen hat.

Das Zahlungsmittelentgelt in Höhe von maximal ein Prozent des Einkaufswerts wird ab einem Betrag von 50 Euro berechnet und ist auf einen Maximalbetrag von 3 Euro beschränkt. Für den Erwerb von Nahverkehrs-, Verbund- und internationalen Fahrkarten sowie für Reservierungen und die Zahlung mit Kreditkarte im Zug wird kein Zahlungsmittelentgelt erhoben.

Eine Informationsseite zum Thema hat die Deutsche Bahn bereits ins Web gestellt. Zurück zu den Preiserhöhungen, in deren Rahmen auch Neues zum Thema Internetzugang in den Zügen genannt wurde. In der 1. Klasse verteuern sich die Normalpreise im Fernverkehr laut der Deutschen Bahn um durchschnittlich 2,9 Prozent.

Dafür ist künftig bei Normal- und Sparpreistickets der Internetzugang im ICE kostenlos sowie eine Sitzplatzreservierung inklusive – wohlgemerkt in der ersten Klasse.

Zitat Ulrich Homburg, Vorstand Personenverkehr bei der Deutschen Bahn:

„Mit dem kostenlosen Internetangebot in der 1. Klasse im ICE wollen wir testen, für wie viele Kunden wir einen stabilen und zuverlässigen Internetzugang anbieten können. Wenn wir mit unserem Partner Telekom eine stabile technische Verfügbarkeit für alle Kunden in einem ICE gewährleisten können, streben wir perspektivisch eine Ausdehnung auf die 2. Klasse an.“

Perspektivisch heißt sicherlich übernächstes Jahr.

Sämtliche Preissteigerungen und die Pressemitteilung findet ihr auf der Bahnseite.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22525 Artikel geschrieben.