Deus Ex GO, Lara Croft GO und Hitman GO für Android via Amazon Underground kostenlos

11. Januar 2017 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Android-Nutzer, die kein Problem damit haben ihr App-Nutzungsverhalten mit Amazon zu teilen, finden in Amazon Underground eine große Auswahl an normalerweise kostenpflichtigen Apps, die auf diese Weise kostenlos genutzt werden können. Wer sich bisher trotz der zahlreichen Angebote noch nicht durchringen konnte, die gut gemachten „GO“-Spiele mit Lara Croft, Hitman und Deus Ex zu kaufen, kann diese nun trotzdem spielen. Bei den rundenbasierten Games muss man auch einmal ein bisschen nachdenken, um die Level erfolgreich abzuschließen, das kann durchaus fordernd sein. Ob Ihr dafür Amazon Underground nutzt, das bleibt natürlich Euch überlassen, wohl aber ist es die günstigste Möglichkeit, um (legal) an die Spiele zu kommen.

Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel
Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
  • Deus Ex GO - Fesselndes Puzzlespielspiel Screenshot
Hitman GO
Hitman GO
Entwickler: Square Enix
Preis: Kostenlos
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
  • Hitman GO Screenshot
Lara Croft GO
Lara Croft GO
Entwickler: Square Enix
Preis: Kostenlos
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot
  • Lara Croft GO Screenshot

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8483 Artikel geschrieben.