Den Anfang macht das Xperia XZ Premium: Sony verteilt Android 8.0 Oreo

23. Oktober 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Frohe Kunde für Fans der Smartphones von Sony. Wie das Unternehmen mitteilt, beginnt man ab sofort mit der Verteilung von Android 8.0 Oreo. Den Anfang macht hierbei das nun seit kurzer Zeit auch im deutschen Handel erhältliche Sony Xperia XZ Premium. Dabei verlässt sich das Unternehmen nicht nur auf die neuen Features, die Android aktuelles Betriebssystem so mit sich bringt, sondern implementiert auch gleich noch ein paar eigene Neuerungen in der Software des XZ Premium.

Dazu zählen:

  • 3D Creator – scannt ein Objekt/Gesicht ein und erstellt anhand der gemachten Aufnahmen ein dreidimensionales Objekt davon
  • Predictive Capture – erkennt, sobald die zu fotografierende Person anfängt zu lächeln und nimmt so bereits vorm Auslösen des Shutter-Buttons auf, um am Ende das beste Motiv auswählen zu können
  • Autofocus Burst – Fokus verfolgt ein sich bewegendes Objekt im Motiv
  • verbesserter Sound über die zur Vorderseite geneigten Lautsprecher und Unterstützung von Qualcomm® aptX™ HD-Audio für kabellos verbundene Kopfhörer

Natürlich wird es nicht nur beim Xperia XZ Premium bleiben, das Sony mit Android 8.0 Oreo beliefert, weitere Geräte sollen noch folgen.

(via Sony Mobile)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 1067 Artikel geschrieben.