DELL: neue Windows 8.1- und Android-Tablets mit Intel-Technologie

2. Oktober 2013 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Neues aus dem Hause DELL. Der Hersteller hat heute einige Geräte vorgestellt, darunter auch zwei neue Android-Tablets. Doch fangen wir erst einmal mit den Geräten an, die mit Windows 8.1 ausgeliefert werden.

Dell Venue

Das Venue 8 Pro ist ein 8 Zoll großes Tablet mit HD IPS-Display (1280 x 800) und optionalem LTE. Das Venue 8 Pro kann ebenfalls mit einem Stylus bezogen werden, auch fehlt Office 2013 Home & Student nicht. Verbaut wird Intels Atom-Plattform Baytrail, 2 GB Arbeitsspeicher und 32 GB oder 64 GB Flashspeicher runden das Paket ab.

Das Tablet kostet 299 Dollar. Für 499 Dollar gibt es die 11 Zoll-Ausgabe, das Dell Venue 11 Pro. Besonderheit? Austauschbarer Akku, Dell Active Stylus oder erweiterbar mit Dell Slim oder Mobile Keyboards – die Mobile Keyboards haben noch einen zusätzlichen Akku. Auch dabei: USB 3.0, HDMI und ein DisplayPort. Das Venue 11 Pro ist als Baytrail-Variante zu haben, aber auch mit Intel Core i3 und i5 der vierten Generation.

Dell BVenue 8

Auch im Bereich Android hat Dell nachgelegt, hier geht es bereits ab 149,99 Dollar los. Dafür bekommt man das Venue 7 (ohne Pro). Das Gerät läuft mit Android 4.2.2 und hat WLAN nebst optionalem LTE. Beide haben 16 GB Speicher, 1280 x 800 Pixel in der Auflösung und einen 2 GHz starken Clover Trail-Prozessor von Intel. Wer es etwas größer mag, der bekommt für 179,99 Dollar die 8 Zoll-Ausgabe.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: dell |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.