Dell Mobile Connect verzahnt Smartphones und Dell-Rechner

9. Januar 2018 Kategorie: Windows, geschrieben von:

In China seit Oktober nutzbar, in anderen Ländern ab Januar 2018: Dells eigene Lösung, um das Smartphone etwas mehr mit dem PC zu verzahnen. Hört auf den Namen Dell Mobile Connect und ist lauffähig ab Android 5.0. Dell Mobile Connect ermöglicht eine erweiterte und eine vollständige drahtlose Integration zwischen einem PC und einem Smartphone. Erinnert ein bisschen an die Lösung, die auch Samsung in petto hat.

So lässt sich die Freisprechfunktion nutzen, SMS können über den PC gesandt und gelesen werden und Benachrichtigungen vom Smartphone landen auf dem Computer. Wer mag, kann auch das Display des Smartphones spiegeln. Vorausgesetzt wird auf Rechner-Seite noch die Dell Mobile Connect Windows 10-App. Dell arbeitet auch an der iOS-Lösung, diese dürfte aber deutlich limitierter daherkommen.


Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25752 Artikel geschrieben.