DeAMPify: Android-App öffnet AMP-Seiten in normaler Ansicht

21. Juli 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kurztipp für alle Android-Nutzer, die mit der Darstellung der AMP-Seiten nicht zufrieden sind. Dagegen gibt es nun eine App. Hört auf den Namen DeAMPify. Sie sorgt dafür, dass Seiten normal, also in ihrer Mobilansicht auf dem Smartphone geöffnet werden. Wie das Ganze funktioniert? Schaut nach der Installation der App einmal auf die Google-Now-Startseite, also in die Google-App. AMP-Seiten werden mit dem kleinen Blitzsymbol dargestellt. Klickt man diese an, wird gefragt, ob man diese mit DeAMPify öffnen möchte. Möchte man das generell, wählt man aus, dass man das immer machen will.

Dann schleift DeAMPify die AMP-Seite auf den Standardbrowser um und stellt sie dort normal dar. Es gibt ein Aber: Das funktioniert nur aus der Google-App heraus, nicht in der Google-Suche in Chrome, weil dort nichts umgeleitet werden kann. AMP-Verachter sollten in diesem Falle über die Google-App suchen, nicht über die Google-Suche im Browser. Die App ist kostenlos und werbefinanziert. Die Pro-Version liegt bei 2,39 Euro. Sie sorgt für Werbefreiheit und die Möglichkeit, Seiten zur Ausnahmeliste hinzuzufügen.

DeAMPify
DeAMPify
Entwickler: joaomgcd
Preis: Kostenlos+
  • DeAMPify Screenshot
  • DeAMPify Screenshot
  • DeAMPify Screenshot
  • DeAMPify Screenshot
(danke Patrick!)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24551 Artikel geschrieben.