Dateiendungen nebst Icons unter Windows Vista bearbeiten

16. Januar 2009 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Welcher Vista-Benutzer kennt das nicht – man möchte Dateien mit einer bestimmten Endung mit einem bestimmten Programm verknüpfen – weil sich eben beim Ausführen das falsche Programm öffnet – und man findet die Einstellung nicht um diesen Umstand zu ändern. Beispiel: ihr lasst Bilder im JPG-Format normalerweise mit IrfanView öffnen, habt jetzt aber ein anderes Programm installiert, dass sich nun bei JPGs öffnet. Es gibt mehrere Wege diesen Umstand zu beheben – den logischen gibt es unter Windows Vista allerdings nicht mehr. Denn unter Windows XP konnte man Extras | Ordneroptionen ganz einfach den Reiter Dateitypen anspringen und neben den verknüpften Programmen auch die Symboldateien selbst auswählen.

Wäre es nicht schon, dieses Luxus auch unter Windows Vista zu haben? Jau – haben wir. Mit der portablen Freeware ExtMan die mir “LokiBartleby” per E-Mail empfohlen hat. Ich denke ein einfacher Screenshot erklärt das Programm besser als es meine Worte könnten:

 

Wie bereits erwähnt: portabel und Freeware. Der Gebrauch ist selbst erklärend – wie unter Windows XP eben 😉



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22942 Artikel geschrieben.