„Das neue“ Watchever startet heute

30. September 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von:

WatcheverJüngst angekündigt, nun da: das neue Watchever. Optimiert hat man da beispielsweise die Oberfläche, die irgendwie nicht mehr ganz so zeitgemäß wirkte. Die Startseite ist personalisiert und zeigt Titel an, die auf Interessen und Favoriten basieren – neben den Empfehlungen eines Redaktionsteams. Neu sind die Kanäle, die es zu entdecken gilt. 25 sind es momentan an der Zahl, die mit vielen „neuartigen und optimierten“ Funktionen locken sollen.

Zugeschnitten von Partner-Studios (unter anderem CBS, BBC, Disney und ZDF Enterprises) sowie dem Team von Watchever, sollen sie den Zuschauer beim Entdecken des Angebotes unterstützen. Hier findet man dann Serien der diversen Sender, beispielsweise Luther oder Jekyll in der BBC.

Bildschirmfoto 2015-09-30 um 10.54.14

Bildschirmfoto 2015-09-30 um 10.53.46

Bildschirmfoto 2015-09-30 um 10.54.42

Bildschirmfoto 2015-09-30 um 10.54.01

Karim Ayari, Geschäftsführer von Watchever, erklärt die Hintergründe zur Entwicklung des neuen Angebots:

Unser Service hat vor mehr als zweieinhalb Jahren den deutschen Markt für Videostreaming neu definiert. Seitdem lernen wir täglich dazu – Zuschauer wollen neben bekannten Filmen, Serien und Konzerten auch neue, vielseitige Inhalte entdecken. Ich freue mich sehr, dass wir mit unseren neuen und bereits bestehenden Partnern diesen Weg im SVoD beschreiten können. Mit unserer einzigartigen und zukunftsweisenden Kanalstruktur bieten wir unseren Lizenzgebern neben der Wertschätzung ihrer Marke auch eine erhöhte Sichtbarkeit der Inhalte. Mit dem neuen WATCHEVER stellen wir sicher, dass keinem Nutzer eine potentiell spannende Stunde entgeht.“

Die Zuschauer können das neue Watchever ab sofort im Web und auf dem Apple TV nutzen. In den nächsten Wochen wird der neue Service auf weiteren Geräten verfügbar sein.

Watchever kostet weiterhin 8,99 Euro im Monat. Falls ihr Kunde seid, dann lasst usn doch einmal eure Meinung da, wie ihr das neue Angebot findet.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25442 Artikel geschrieben.