Das neue Nexus 7: Interessierte können sich zum Start informieren lassen

29. Juli 2013 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Solltet ihr Interesse am neuen Nexus 7-Tablet von Google und ASUS haben, welches mit Android 4.3 ausgestattet ist, dann könnt ihr euch über den baldigen Start informieren lassen, Google hat eine entsprechende Seite geschaltet, auf der man sich eintragen kann. Dort prangt in großen Lettern: „In Kürze verfügbar“. Zur Vorstellung des Nexus 7 hatte man seitens Google Deutschland verkündet, dass man versuchen wolle, das Tablet in „wenigen Wochen“ nach Deutschland zu holen.

Nexus 7 2013

Durch Meldungen einiger Händler in Großbritannien geht man mittlerweile auch hier in Deutschland davon aus, dass das Nexus 7-Tablet der zweiten Generation hier in Deutschland spätestens Mitte September aufschlagen wird. Übrigens: auf der Informationsseite geht Google einen unschönen Weg; man kann sich anscheinend nur eintragen, wenn man folgenden Passus ebenfalls bestätigt: „Ich möchte über die neusten Produkt-Updates, Funktionen, Newsletter, Werbeangebote und Marktforschung informiert werden“.  Solltet ihr bei einem Händler arbeiten, der das Nexus 7 in sein Portfolio aufnimmt, so freuen wir uns über Infos, wann und wo wir mit dem Gerät rechnen können, alle Einsendungen werden vertraulich behandelt.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: Andreas Floemer |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22946 Artikel geschrieben.