Das ist euer Smartphone des Jahres

23. November 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von:

30 Smartphones, die circa in den letzten 12 Monaten auf den Markt kommen, stellten wir in den letzten Wochen zur Auswahl. Die Vorauswahl trafen jede Menschen im Blog, bei Twitter, Google+ und Co, die wir nach ihren Smartphones-Highlight fragten. Drei Runden waren angesetzt, in die nächste Runde kamen immer die 10 Smartphones, die die meisten Stimmen der Leser einheimsten.

Fotolia_68537394_Subscription_XXL

Über 10.000 Stimmen wurden im Finale abgegeben und folgende Geräte stellten sich eurer Wahl: OnePlus One, Nexus 5, Apple iPhone 6, HTC One M8, LG G3, Sony Xperia Z3 compact, Motorola Moto G 2014, Apple iPhone 6 Plus, Motorola Moto G 2013 und das Motorola Moto X 2014. Wohlgemerkt: es handelt sich um eine Umfrage unter unseren Lesern, unserer Community – das sagt nicht aus, das ein Smartphone besonders gut oder schlecht ist, es sagt lediglich aus, welches Smartphone in der Lesergunst besondere Beachtung fand.

Auf Platz 3:  Auf Platz 3 in der Lesergunst liegt das Sony Xperia Z3 Compact. Sony weit oben – Hut ab! Das Sony Xperia Z3 Compact besticht durch gute Leistung in kompakter Bauform, brachte zudem satte Kamera- und Akkuleistung mit. Es wurde zur IFA 2014 in Berlin vorgestellt.

Xperia Z3

Auf Platz 2: Den zweiten Platz in der Leserwahl hat das OnePlus One gemacht. Für mich ein wenig überraschend. Ja, das Smartphone hat ein wirklich gutes Preis-Leistungsverhältnis, machte aber mit einem komischen Invite-System von sich reden – und in Sachen Support muss man auch Glück haben, war erst die Tage Thema in unserem Neuland Podcast #49.

OnePlus One

Auf Platz 1: Den ersten Platz macht in der Leserwahl ein Smartphone, welches schon im letzten Jahr das Licht der Welt erblickte. Es handelt sich hierbei um das Nexus 5, welches in Zusammenarbeit von Google und LG entstand. Das Smartphone wurde Ende Oktober 2013 vorgestellt, hat also gerade einmal den ersten Geburtstag hinter sich gebracht. Für die 16 GB-Variante wurden lediglich 349 Euro fällig, ein ordentlicher Preis für das Smartphone, welches mit nacktem Android daherkommt.

nexus 5

Überraschend? Dass die drei es weit nach vorne schaffen, war irgendwie klar – doch meine persönlichen Favoriten waren sie beispielsweise nicht. Doch wie sah es eigentlich in Bezug auf das Finale aus, wie haben sich die 10 Finalisten eigentlich geschlagen? Platz 1 bis 3 kennen wir ja nun, schauen wir einmal auf die Folgeplätze.

Bildschirmfoto 2014-11-23 um 13.21.03

 

Knapp vorbei geschlittert am Siegertreppchen ist also LG G3, welches bei euch auf Platz 4 landet, gefolgt vom Apple iPhone 6 und dem Motorola Moto X 2014 auf Platz 6. Das HTC One M8, Motorola Moto G 2013, Motorola Moto G 2014 und das Apple iPhone 6 Plus landen auf den Plätzen 7 bis 10.

Bildquelle Bild 1: Fotolia


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.