Cyberlink PowerDirector nun auch für Android- und Windows-Tablets verfügbar

8. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, Windows, geschrieben von:

Vom Cyberlink PowerDirector haben einige vielleicht schon einmal etwas gehört. Dabei handelt es sich um eine Videobearbeitungs-Software, die es recht einfach ermöglicht, eigene Videos zu erstellen. Ab sofort gibt es PowerDirector auch Android- und Windows-Tablets. Die App ist kostenlos, kann allerdings per In-App-Kauf auf Premium upgegradet werden. Hier stehen dann weitere Funktionen zur Verfügung.

powerdirector

Der Beschreibung im Windows Store ist zu entnehmen, dass der In-App-Kauf Werbung entfernt, Unterstützung für MPEG2 mitbringt, das Wasserzeichen aus Videos entfernt und den Export von Videos in 1080p Full HD bietet. Mangels unterstütztem Android- oder Windows-Tablet kann ich Euch nichts über den Preis des In-App-Kaufs sagen, dieser wird leider auch nicht in der Pressemitteilung erwähnt.

Wer sich auf die kostenlose Version einlässt, erhält folgende Features:

  • Professioneller Style-Editor und hilfreichen Zeitleiste
  • Inhalte und Effekte per Drag-and-drop schnell, einfach und genau bearbeiten
  • Fotos und Audio-Spuren hinzufügen
  • Mehr als 20 Effekte auswählen und hinzufügen
  • Über 20 verschiedene Übergangseffekte
  • Projekte mühelos auf dem PC speichern und diese später bearbeiten
  • Kreationen auf HD 720p oder Full HD 1080p (Premium) konvertieren
  • Kreationen nach dem Fertigstellen direkt auf Facebook oder YouTube hochladen
  • Vorher gespeicherte Projekte sofort abrufen, nachdem die App geöffnet wurde

Auf den Screenshots sieht die App gar nicht verkehrt aus. Mangels Hardware von mir leider nicht testbar, hinterlasst gerne einen Kommentar, wie die App sich schlägt und ob Ihr sie mit einem Android- oder Windows-Tablet ausprobiert habt.

PowerDirector Videobearbeitung
PowerDirector Videobearbeitung
Entwickler: CyberLink.com
Preis: Kostenlos+
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot
  • PowerDirector Videobearbeitung Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Cyberlink |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9377 Artikel geschrieben.