CyanogenMod 13 als Nightly Build für das Samsung Galaxy S5 verfügbar

28. Dezember 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_cm13Besitzer eines Samsung Galaxy S5 müssen sich nicht länger mit Android Lollipop zufrieden geben. Zwar gibt es offiziell noch immer kein Update, aber mit CyanogenMod 13 ein Custom ROM, das auf Android 6.0 basiert. Da es sich um eine erste Version handelt, sollte man nicht davon ausgehen, dass alles reibungslos funktioniert. Auch sollte man sich bewusst sein, dass Samsung eigene Software, wie zum Beispiel TouchWiz, nicht mehr vorhanden sein wird. Für viele sicher eher ein Segen, aber es soll ja auch Nutzer geben, die durchaus zufrieden mit TouchWiz sind.

Im Januar soll es von CM13 erste Snapshot Builds geben, diese sind im Prinzip das, was früher die Stable-Versionen waren. Eventuell besser, wenn man sich noch ein paar Tage geduldet. Hält Euch auch das nicht davon ab, die aktuelle Nightly zu installieren, macht vorher unbedingt ein Backup, Ihr wollt sicher nicht irgendwelche Daten verlieren, sollte doch etwas schief gehen. Den Download von CyanogenMod 13 Nightly findet Ihr auf dieser Seite. (Danke Blackbird1997!)
cyanogenmodkindle


 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8207 Artikel geschrieben.