CustoPack: Windows einfach anpassen

25. Oktober 2010 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Vor zig Jahren war ich noch scharf darauf, Windows großartig anzupassen. Alles musste passen: Theme, Icons, Wallpaper und Dock. Das war unter Windows XP. Seit Windows Vista hatte ich das Gefühl, dass weniger Themes auf dem Markt sind. Auch Windows 7 bringt nicht wirklich mehr die Vielfalt mit – aber wozu auch? Ist ja optisch ganz gut gelungen – im Gegensatz zum XP’schen Teletubbie-Land.

Mittlerweile beschränke ich mich auf ein absolutes Minimum: ein Wallpaper nebst dem Windows 7 Theme namens Shine 2.0. Wie man alternative Themes installiert, ist im verlinkten Beitrag zu Shine 2.0 erwähnt, dies soll auch nicht das eigentliche Thema sein.

Für die Faulen unter euch ist nämlich CustoPack etwas. Eine kostenlose Software, mit der ihr einen ganzen Schwung alternativer Themes für XP, Vista und Windows 7 installieren könnt. Des Weiteren können Kreative auch eigene Themes erstellen.

Neben den Themes können auch der Startbildschirm oder auch die Icons getauscht werden. Bedienung ist einfach: installieren und Themes besorgen. Im Installationsverlauf könnt ihr explizit wählen, was verändert werden soll. Danach ein kleiner Reboot und Windows erstrahlt in neuem Glanz.

Kleine Warnung vorab (weil ja Menschen der Meinung sind, ich hätte hier eine gewisse Verantwortung): manche optischen Änderungen verlangen Austausch oder Änderungen von DLLs. Dies kann unter Umständen zu Unstabilität führen und ist logischerweise ein Sicherheitsrisiko. Je mehr man fummelt und verändert, um so mehr potentielle Fehlerquellen hat so ein System.

(via lifehacker)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25484 Artikel geschrieben.