Cortana unter Windows 10 übersetzt nun auch aus dem Deutschen

13. April 2016 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_cortanaMulti-Kulti bei Cortana unter Windows 10. Zumindest bei den Übersetzungen. Konnten Nutzer Microsofts Sprachassistentin bisher nur auf Englisch nach Übersetzungen in andere Sprachen fragen, ist dies nun auch auf Deutsch (und weiteren Sprachen) möglich. Im Hintergrund ist natürlich der Microsoft Translator für die Übersetzungen verantwortlich, der Cortana mit entsprechendem Wissen versorgt. Super Sache für flotte Übersetzungen, einfach Cortana anquatschen und schon bekommt man das Ergebnis. Sollte Cortana einmal nicht weiter wissen, ist das auch nicht so tragisch, die gute Dame öffnet in dem Fall eine Webseite, über die Ihr Eure Suche konkretisieren könnt oder die bereits das passende Ergebnis anzeigt. Cortana kann ab sofort aus Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch und weiterhin natürlich Englisch in 50 Sprachen übersetzen, welche Zielsprachen möglich sind, seht Ihr auf dem Bild unten.

cortana_sprachen

(Quelle: Translator Blog)

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 8488 Artikel geschrieben.