Cortana in Deutsch in der Windows 10 Preview aktivieren

25. März 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Kurztipp: Nicht lange ist es her, da erschien die neuste Build der Windows 10 Preview. Eine der spannendsten Änderungen für uns deutsche Nutzer? Microsofts Sprachassistent Cortana ist mit an Bord. Konnte man mit etwas Frickelei auch schon vorher nutzen, aber nicht in der deutschen Sprache.

Screenshot 2015-03-24 um 18.03.04

Nun also die neue Windows Build mit Cortana – die aber auch nicht zwingend funktionieren muss, sofern man die standardmäßige und initial eingeführte US-Version der Windows 10 Preview nutzt. Aber: Rettung naht, denn in der Microsoft Community gab es den schnellen Tipp für alle Nutzer, die Cortana auch hierzulande ausprobieren wollen – und ich kann euch verraten: sie hat es drauf 😉

Screenshot_2015-03-24_um_17_40_05 Screenshot_2015-03-24_um_17_39_21

Geht in die Einstellungen eurer Installation und besucht den Bereich Time & Language > Region & Language. Hier stellt ihr die regionalen und Länder-Einstellungen entsprechend auf Deutschland ein und achtet auch darauf, dass auch die Anzeigesprache korrekt gewählt ist. Im Bereich Settings > System > Speech müsst ihr abschließend ebenfalls die deutsche Sprache im Bereich „Spoken Language“ auswählen.

Und dann viel Spaß mit Cortana. Zu beachten ist, dass bei aktivierter Zwei-Faktor-Authentifizierung der Prüfcode beim erstmaligen Cortana-Start eingegeben werden muss, da hier entsprechend alles über euer Microsoft-Konto läuft.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25468 Artikel geschrieben.