Corning macht es gebogen und kratzfest

4. Januar 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, Wearables, geschrieben von: caschy

Pünktlich zur Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas hat Glas-Spezialist Corning ein neues Produkt angekündigt. Zusammen mit  G-Tech Optoelectronics Corp. ist man in der Lage, das besonders kratzfeste Glas auch abgerundet herzustellen, der Spaß hört dann auf den Namen „3D-shaped Gorilla Glass“. Das widerstandsfähige Material wird bereits in vielen Smartphones, Tablets und Notebooks verbaut. Gorilla Glass kam 2007 im ersten iPhone auf den Markt und die abgerundete Variante der widerstandsfähigen Oberfläche könnte nun natürlich in gebogenen Smartphones eingesetzt werden, aber auch logischerweise in anderen Geräten, die eine Rundung besitzen und mit Glas versehen sind – Stichwort Smartwatch. Ein neues Werk in Taiwan soll die neuen Glas-Produkte fertigen.

Corning



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22535 Artikel geschrieben.