CloudMesh für Windows Phone: Universal-Cloud-App jetzt mit MEGA-Unterstützung

1. Juni 2014 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von:

Die Multi-Cloud-Speicher-App CloudMesh für Windows Phone hat ein Update erhalten. Neben einer deutschen Lokalisierung hat die App auch Unterstützung für einen neuen Dienst erhalten, nämlich MEGA. Mit der App lassen sich Dateien zu den verschiedenen Cloud-Speichern laden oder von dort abholen. Auch ist es möglich, Dateien direkt zwischen den verschiedenen Diensten zu verschieben. Ebenso ist es möglich, mehrere Accounts pro Dienst anzulegen.

CloudMesh_WP_01

Die App unterstützt folgende Speicher:

  • Dropbox
  • Box
  • GoogleDrive
  • MeoCloud
  • Facebook
  • Interner Speicher
  • SD Karten
  • Onedrive
  • Mega (neu)

Die App funktioniert bisher tadellos. Sie ist in einer kostenlosen und in einer Pro-Variante erhältlich. Das Limit der kostenlosen Variante ist, dass nur 3 Accounts hinzugefügt werden können. Reicht zum Ausprobieren völlig aus. Der Download von Dateien klappt ebenso problemlos wie der Upload oder das Verschieben von Dateien zwischen den Cloud-Diensten. Letzteres nimmt zwar je nach Größe der Datei etwas Zeit in Anspruch, aber es funktioniert.

CloudMesh_02

Für Nutzer verschiedener Cloud-Dienste kann die App Gold wert sein. Native Apps gibt es für Windows Phone von den wenigsten Online-Speicherpplatz-Anbietern, in dieser hat man dafür gleich mehrere versammelt. Gefällt mir bisher gut, werde ich auf jeden Fall auf meinem Lumia 1020 behalten.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: CloudMesh |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.