Chromecast: Erster Geburtstag, 400 Millionen Casts und ein Angebot

24. Juli 2014 Kategorie: Google, Hardware, Mobile, Streaming, geschrieben von: caschy

Chromecast

Happy Birthday, Google Chromecast! Ein Jahr ist Googles Streamingstick nun alt. Grund für Google, den via HDMI am TV nutzbaren Stick einmal wieder zu erwähnen. 400 Millionen Mal haben Besitzer des Chromecast-Sticks mittlerweile auf den Cast-Button geklickt, um Videos von YouTube oder den zahlreichen anderen Anbietern vom Smartphone aus zu starten, beziehungsweise den Android-Bildschirm oder den Chrome-Tab an das TVGerät zu senden. 400 Millionen Casts, eine stolze Summe – die mich allerdings etwas stört.

Leider teilt Google keine Verkaufszahlen des Sticks mit. Man stelle sich vor, dass jeder Besitzer seinen Stick bis jetzt 200 Mal nutzte. Heißt, dass „nur“ 2 Millionen verkauft wurden.

Um das Ganze gebührend zu feiern, teilt Google jedenfalls mit, dass Käufer des Sticks drei Monate Google Play Music All Access kostenlos bekommen, dies soll nach Aussagen im Blogpost allerdings nur in den USA der Fall sein.

Stimmt nicht ganz, denn das Angebot gilt schon seit einiger Zeit für Neukunden in Deutschland – und es gilt immer noch, die entsprechende Google-Seite sagt klipp und klar (wenn auch All Access falsch betitelt ist): „Käufer eines Chromecast-Gerät erhalten einen Code für die kostenlose Nutzung von Google Play für 90 Tage, wenn sie den Chromecast einrichten und das Angebot unter chromecast.com/offers aufrufen. Nutzer müssen ihr Google Play All-Inclusive-Konto einrichten und den Code bis zum 30. September 2014 einlösen.“

Lasst mal hören – wie nutzt ihr euren Stick? Meiner ist meist untätig, da Watchever und andere Dienste mittlerweile smooth direkt auf dem Smart TV funktionieren. Mein Schwiegervater nutzt seinen Chromecast allerdings oft, hier streamt er Fotos vom Smartphone und Tablet zum TV.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24333 Artikel geschrieben.