Chrome mit neuer Download-Visualisierung

31. Juli 2015 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von:

Solltet ihr Google Chrome in seiner Beta (derzeit Version 45.0.2454.15) nutzen, dann könnt ihr eine andere Art der Download-Visualisierung aktivieren. Ihr kennt das sicherlich: ich ladet euch eine Datei herunter und Chrome zeigt euch das ganz unten mit einer entsprechenden Fläche an. Diese Downloadleiste bleibt dauerhaft sichtbar, bis ihr sie schließt – auch wenn Downloads bereits beendet sind. Wer das als störend empfand, der konnte schon in der Vergangenheit eingreifen; so gab es die Erweiterung Downloads, die Erweiterung Always Clear Downloads und  die Einstellung „Neue Oberfläche für Downloads„.

Bildschirmfoto 2015-07-31 um 07.25.33

Die jetzige Neuerung nennt sich „Download Notification“. Aktiviert man chrome://flags/#enable-download-notification, so gibt es bei Downloads eine Benachrichtigung und keine Downloadleiste mehr. Der Status eines Downloads wird dabei in einer Benachrichtigung angezeigt, wie es auch bei klassischen Chrome-Benachrichtigungen der Fall ist. Das Ganze ist noch nicht final, daher standardmäßig deaktiviert – und das merkt man auch. Icons fehlen und stattdessen bekommt man rote Kästchen zu sehen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.