Chrome für Android: Lassen sich bald Chrome Tabs mit Hangouts-Konversationen teilen

3. Juli 2016 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

chrome artikel logoKurz notiert: Bei einigen Nutzern der mobilen Version des Browsers Chrome für Android scheint ein neues Feature aktiv zu sein, das ermöglicht, dass geöffnete Tabs mit anderen Usern via Hangouts geteilt werden können. Eine aufploppende Anfrage des Browsers erkundigt sich, ob man seine Inhalte via Cast-Erweiterung mit anderen Geräten – beispielsweise Fernsehern – teilen möchte. Allerdings taucht nun auch die Information auf, dass es ebenfalls die Möglichkeit gäbe, diese mit cloud-basierten Diensten zu teilen, so eben auch mit Hangouts. Was noch nicht so ganz klar ist, ist die Frage, welche anderen cloud-basierten Dienste gemeint sein könnten.

Das Feature selbst war bereits im Mai das erste Mal aufgetaucht, seitdem aber auch wieder in der Versenkung verschwunden. Mittlerweile gibt es aber bereits eine zugehörige Supportpage und so weiter für den Dienst, also scheint es dieses Mal auch über eine kurzweilige Beta hinaus zu gehen.

chrome_hangouts_website

Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr schon das neue Feature und wisst darüber zu berichten? Mich würde es ebenfalls brennend interessieren, welche Dienste eben noch so unterstützt werden. Lasst es mich in den Kommentaren wissen.

(via Androidpolice)

 

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 564 Artikel geschrieben.