Chrome: Erweiterung sammelt Nutzer-Feedback ein

11. Mai 2015 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von:
Chrome User Experience Surveys
Chrome User Experience Surveys
Entwickler: chrome.google.com
Preis: Kostenlos
  • Chrome User Experience Surveys Screenshot

Jeder Hersteller will sicherlich seine Nutzer zufriedenstellen. Manche Hersteller greifen dabei auf Umfrage-Tools zurück, um die Stimmung unter den Nutzern abzufragen. Und wo würde wohl ein Hersteller wie Google ein Umfrage-Tool zu seinem Browser namens Chrome platzieren? Richtig – innerhalb von Chrome. Allerdings hat man bislang diese Möglichkeit nicht fest verzahnt, stattdessen können Nutzer eine Erweiterung installieren. Diese fragt ein paar Daten ab, beispielsweise, wie alt der Nutzer ist und über welche Kenntnisse er verfügt. Ist dies erledigt, so kann es sein, dass der Nutzer irgendwann ein kleines Popup bekommt, welches ihn über eine aktuelle Umfrage informiert. An dieser kann man dann teilnehmen und so unter Umständen seinen Teil zur Verbesserung von Chrome beitragen.

(Quelle: Google Produktforen)

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25453 Artikel geschrieben.