Chrome: Einstellungen der Erweiterungen lassen sich synchronisieren

27. September 2011 Kategorie: Google, geschrieben von:

Es ist eine kurze, wenn auch schöne Nachricht für alle Benutzer von Google Chrome: es wird nicht mehr lange dauern, dann können wir neben unseren Erweiterungen, Lesezeichen & Passwörtern auch die Einstellungen synchronisieren, die wir in unseren Erweiterungen vorgenommen haben. Super Sache, bisher war es ja immer so, dass Chrome, Lesezeichen & Co in Bruchteilen einer Minute auf neuen PCs wieder einsatzbereit waren – nur das Einstellen der jeweiligen Erweiterungen hat wieder kostbare Lebenszeit gekostet.

Das soll bald vorbei sein, wie Entwickler Peter Beverloo in seinem Blog berichtet: „The Extension Settings API has been implemented for Chromium! This new API will allow you to specify settings for your extensions which will then be synchronized to the user’s Google Account, similar to your bookmarks!. Danke für die Info an Sven!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.