Chrome 52 erschienen & Portable Chrome 52

21. Juli 2016 Kategorie: Google, Portable Programme, geschrieben von: caschy

chrome artikel logoGoogle hat den Browser Chrome in seiner Version 52 veröffentlicht. Der Browser bringt nicht nur unter der Haube Neuerungen mit, auch optisch hat Google der Software Neuerungen angedeihen lassen. Zuallererst einmal sollte mittlerweile der Google Launcher bei den meisten Anwendern verschwunden sein. Google kündigte dessen Ableben bereits im März 2016 an. Die optischen Neuerungen werden wahrscheinlich eher die macOS-Nutzer feststellen. Hier hat man ein schwarzes Theme im Inkognito-Modus und ein komplett neues Ordner-Design in der Lesezeichensymbolleiste.


Chrome 52 Dark Mode

Diese optischen Neuerungen beschrieb ich bereits anhand einer Beta von Chrome, die im Juni dieses Jahres erstmals die Neuerungen spendiert bekam. Unter Windows lief auf meinen Testrechnern alles wie immer, die Ordner sind weiterhin gelb, der Inkognito-Modus sieht ebenfalls aus wie immer. Nur die Download-Ansicht ist hier ein wenig an das neue Design angepasst.

Laut Google hat man insgesamt 48 Sicherheitslücken schließen können, eine mit dem Status „Kritisch“ war den Googlern sogar 15.000 Dollar Finderlohn wert. Übrigens, abseits von Chrome auf dem Desktop: Mit dem Erscheinen von Android 7.0 Nougat auf den Android-Smartphones wird die altbekannte WebView-Komponente ersetzt.

Viele Apps zeigen Inhalte aus dem Web über die WebView-Ansicht an, mit dem neuen System wird die Chrome-Komponente dafür genutzt, Google spricht hier von einem Vorteil im Speicherverbrauch. Wer die Preview von Nougat hat, der kann mit dem Flag „WebView implementation“ das Ganze bereits jetzt umbiegen.

Google Chrome 52 dürfte mittlerweile bei allen Nutzern über den automatischen Aktualisierungsvorgang des Browsers angekommen sein. Wer allerdings unterwegs auf SD-Karte oder USB-Stick Chrome portabel einsetzen will, der kann dies natürlich mit unserer portablen Version erledigen. Wer sie schon hat, der kann den mitgelieferten Updater nutzen um Portable Chrome auf Version 52 zu hieven, alle Neu-, Quer- und Umsteiger bekommen das komplette Paket mit der aktualisierten Version hier:

Download Portable Google Chrome 52 für Windows



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.