Chromcast: Streaming von lokalen Medien mit Avia ist keine Freude

11. Dezember 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von:

Googles Streamingstick Chromecast öffnet sich ein bisschen. Man hat neue Apps zugelassen, die auch das Streaming von lokalen Medien beherrschen. Ich kann also Bilder, Videos und Musik von meinem Smartphone auf den großen TV bringen, alternativ ist es mit der von Google genehmigten App Avia möglich, Inhalte von Facebook, Dropbox, Picasa und sogar Netzwerkspeichern wie der Synology NAS auf dem TV wiederzugeben und so das Smartphone als Fernbedienung zu nutzen.

TV mit Chromecast

Natürlich habe ich mir die App gleich besorgt und auch die In-App-Möglichkeit gekauft, Inhalte auf meinen Chromecast senden zu können. Ich weiss, dass da draußen jede Menge Entwickler gute Lösungen entwickeln, um auch lokale Inhalte auf Chromecast zu senden – Google entschied sich zur Zusammenarbeit mit Avia. Die App ist in meinem Test enttäuschend gewesen. Die miserable Übersetzung und die Optik, die an eine Warez-Seite von 1995 erinnert? Wollen wir mal drüber wegsehen.

avia

Abspielen lokaler Videos oder welcher aus dem Netzwerk? Wenn sie denn mal überhaupt liefen, dann nur nach ewiger Wartezeit, mit Nicht-Funktion beim Spulen oder mit unfassbar vielen Aussetzern. Fotos vom Smartphone auf dem TV wiedergeben? Viel Spaß bei ungefähr 10-15 Sekunden Wartezeit pro Foto. Dass Google eine App nicht mal vorab ein wenig überprüft, ist mir ein Rätsel. An meinem Netzwerk liegt es nicht, ich habe diverse Clients getestet, die alle fehlerfrei laufen.

avia2-590x524

Dass nicht nur ich solche Probleme habe, ist aus den Bewertungen im Play Store von Google ersichtlich. Eigentlich war ich beim Ausprobieren guter Dinge, euch vom Streaming lokaler Medien auf Chromecast mittels Avia berichten zu können, nun kann ich leider nur schreiben, dass ihr entweder die Finger davon lassen sollt, alternativ die 2,99 Dollar für die Chromecast-Unterstützung verbrennt. Als Alternative könnte ich auch Plex nennen, doch hier wird der kostenpflichtige Plex Pass benötigt, um auf Chromecast streamen zu können. Schade – Google, da muss mehr kommen. Lasst Entwickler ran, die Bock darauf haben und keine halbgaren Geschichten machen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25430 Artikel geschrieben.