Chromatic: jede Chrome-Version schnell testen

8. Juli 2011 Kategorie: Apple, Google, geschrieben von:

Während es Windows-Benutzer einfach haben, die aktuellen Chrome-Versionen zu testen (einfach Portable Google Chrome laden und den mitgelieferten Updater nutzen), sieht es unter Mac OS X etwas anders aus. Hier müsste man normalerweise immer von Hand die gewünschte Version installieren. Ist natürlich nicht so spaßig.

Dann gab es seit 2009 die Software Chromatic, dies euch ermöglichte, aktuelle Chromium-Versionen zu nutzen. Vor ein paar Wochen gab diese ihre Arbeit auf, da die Chromium-Entwickler den Download-Pfad änderten, sodass Chromatic nicht mehr auf die aktuelle Version zugreifen konnte.

Zum Glück hat der Entwickler diesen Umstand behoben. Des Weiteren hat er eine Downloadmöglichkeit für die anderen Versionen eingebaut (Stable, Beta, Developer, Canary und eben Chromium). Wer gerne mal andere Versionen ausprobiert, der liegt mit Chromatic also richtig 🙂 Danke Thies für den Hinweis auf die neue Version!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25461 Artikel geschrieben.