Chirimen: Entwicklerboard für Firefox OS

8. Januar 2016 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Firefox os logoErst im Dezember 2015 hatte man seitens Mozilla verlauten lassen, dass man Firefox OS als System für Smartphones einstellt. Dennoch sprach man davon, dass das System als solches noch lange nicht ad acta gelegt werden solle.  So sickerten Geräte durch, die zukünftig mit dem offenen Betriebssystem laufen sollen. Hierbei handelte es sich um ein Tablet, einen Router einen TV-Stick und eine Tastatur – nicht zu vergessen die Existenz auf Smart TVs, Panasonic setzt beispielsweise auf Firefox OS als das System.

chirimen

Aber auch Bastler können das System bald noch etwas genauer unter die Lupe nehmen, denn mit Chirimen soll eine offene Entwicklungsumgebung im Stile des Raspberry Pi entstehen. Mozilla Japan hat schon einmal die passende Abbildung parat, die einen Blick auf das Board erlaubt. Der Name Chirimen steht traditionell für einen Seidenstoff, der seit vielen hundert Jahren beispielsweise für Kimonos genutzt wird. Mozilla setzt bei Chirimen auf einen RK3066 SoC, 1 GB Flashspeicher und 1 GB RAM. Diverse Ports stehen zur Verfügung, wie zum Beispiel USB, ferner lässt sich das Ganze auch mittels microSD-karte erweitern. Ein finales Veröffentlichungsdatum für das Entwicklerboard oder ein Preis stehen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest, geplant ist aber, dass die Lösung unter 50 Dollar kosten soll.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22500 Artikel geschrieben.