CES 2015: LG und HTC mit neuen Geräten

30. Dezember 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

10408682_10152981508387292_9064730096133063692_n

In der Wüste von Nevada werden ab Anfang Januar wieder viele neue Gerätschaften gezeigt. Die eigentlichen Flaggschiffe der Firmen werden für gewöhnlich zwar nicht auf der CES vorgestellt, dennoch haben die einzelnen Hersteller ja mehrere Geräte im Portfolio und von denen werden sicherlich einige als Neuheit präsentiert. Aktuelle Gerüchte drehen sich da um ein vermeintliches LG G Flex 2, welches auf der CES 2015 gezeigt werden könnte. Das letzte G Flex war mal was anderes auf dem Markt, war es doch gebogen, besonders flexibel und auch relativ unanfällig gegen Kratzer.

Prozessor-Hersteller Qualcomm zeigte jüngst bei Facebook einen Ausschnitt eines Geräts, welches die charakteristischen Rear Keys zeigt, die bei LG zum Einsatz kommen. LG selber hat auch direkt am 05.01.2015 eine Pressekonferenz einberufen. Überraschenderweise hat man hier einen Qualcomm Snapdragon 800 verbaut, den gibt es zwar schon einige Zeit (auch im ersten G Flex), rockt aber in Sachen Performance immer noch. Mal schauen, was letzten Endes dabei herauskommt – ich halte da für euch in Vegas die Augen offen. Und auch HTC will sich präsentieren, die gaben via Weibo bekannt, dass man am 06.01.2015 auf der CES etwas präsentieren wollen. Motto des Ganzen: Always Desire more. Mal schauen, ob auch der Wunsch von HTC nach einem großen Wurf in Erfüllung geht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.