CES 2015: Archos mit günstigen LTE-Smartphones und -Tablets

3. Januar 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Der Countdown zur CES 2015 läuft, noch dreimal schlafen, dann startet die riesige Unterhaltungselektronik-Messe in Las Vegas offiziell. Hersteller, die keine großen Pressekonferenzen abhalten, verraten teilweise jetzt schon, was sie im Gepäck haben. So auch die Franzosen von Archos. Neben Smart Home ist das Thema LTE für den Hersteller groß. Die Geräte sollen viel Leistung für wenig Geld liefern, niedrige Preise ist man von dem Unternehmen ja gewohnt.

Archos50Diamond

Das Archos 50 Diamond ist ein 5 Zoll Smartphone, das mit einem FullHD-Display ausgestattet ist. Es kommt mit einem Snapdragon 615 Octa-Core-SoC (4 x 1,5 GHz + 4 x 1 GHz), hat 2 GB RAM an Bord und stellt 16 GB Speicher zur Verfügung. Außerdem gibt es eine 16 Megapixel-Kamera auf der Rückseite des Smartphones, die Vorderseite ist mit einer 8 Megapixel-Kamera ausgestattet. LTE wird logischerweise ebenfalls unterstützt, dank LTE Cat 4 sind Geschwindigkeiten von bis zu 150 mbps möglich. Außerdem ist das Smartphone Dual-SIM-fähig, ob beide Karten-Slots gleichzeitig LTE unterstützen, geht aus dem Datenblatt allerdings nicht hervor. Der Akku des Archos 50 Diamond hat eine Kapazität von 2.700 mAh. Der Preis des Smartphones liegt unter 230 Euro, was durchaus fair klingt.

Archos80Helium4G

Ebenfalls mit LTE ist das Tablet Archos 80b Helium 4G ausgestattet. Es bietet einen Quad-Core-Prozessor (1,5 GHz) von Mediatek, 1 GB RAM und 8 GB Speicher. Das 8 Zoll Display löst 1.280 x 800 Pixel auf, das Gerät unterstützt ebenfalls LTE Cat 4. Den Speicher kann man per microSD-Karte erweitern, der Akku bietet eine Kapazität von 3.600 mAh. Kameras sind ebenfalls an Bord des Tablets, rückseitig gibt es 2 Megapixel, auf der Vorderseite befindet sich eine 0,3 Megapixel-Kamera. Der Preis ist mit 179 Euro zwar relativ niedrig, allerdings hat man bei Android-Tablets auch bei anderen Herstellern eine recht gute Auswahl, was günstige Geräte angeht.

Das Portfolio von Archos wird außerdem um LTE-Modelle der Helium-Serie erweitert. Sowohl im Smartphone- als auch im Tablet-Bereich gibt es hier Nachfolgemodelle, die mit LTE ausgestattet sind.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.