CES 2014: Mophie: Akku-Hersteller bringt Zusatzakkus mit Speicherplatz

7. Januar 2014 Kategorie: Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von:

Mophie ist ein Hersteller von Akkus für diverse Geräte. Diese Akkus sind sowohl extern als Powerbank nutzbar, aber es gibt auch Zusatzakkus, die man direkt auf das Smartphone schnallen kann. Diese gibt es zum Beispiel für Geräte von Apple, HTC oder auch von Samsung. Mophie hat jetzt auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die Mophie Space Packs vorgestellt.

SP-IP5S-BLK_BLK-WHT_BLK-IP_Front-Back-3QTR_Group_2000pxErst einmal nur für das iPhone 5 und das iPhone 5s zu haben, bieten sie nicht nur ein Mehr an Akkulaufzeit (verdoppelt die Kapazität), sondern bringen auch noch Speicherplatz mit. Hierfür hat man dann eine spezielle App, die den Speicherplatz nutzen kann, Varianten von 16 und 32 GB sind zu haben. Der Verkauf soll ab März 2014 losgehen 149,95 Dollar soll die 16 GB-Ausgabe kosten, 179,95 wird die Ausgabe mit 32 GB kosten. Uff – dafür bekommt man glatt ein Zweit-Handy.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: mophie |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25473 Artikel geschrieben.