Cerberus: Sicherheits-App für Android meldet Angriffe auf Server und fordert Nutzer zu Passwortwechsel auf

26. März 2014 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von:

Viele Android-Besitzer kennen vielleicht die Sicherheits-App Cerberus. Hierbei handelt es sich um eine App, die euer Smartphone orten kann, oder sogar Fotos mit der Frontcam aufnehmen kann, wenn jemand einen falschen Entsperrcode eingibt – und viele weitere Funktionen sind ebenfalls enthalten. Ich selber setzte lange Zeit auf meinem Android-Smartphone die Cerberus-Lösung ein, entschied mich aber dann zum mitgelieferten Android Geräte-Manager von Google, der seit August 2013 verfügbar ist. Zurück zu Cerberus – die verschicken nämlich E-Mails an Benutzer, deren Inhalt von einem Einbruch in die Server des Unternehmens spricht.

Bildschirmfoto 2014-03-26 um 13.50.37

Diese Aktivitäten hätte man umgehend geblockt und es gibt augenscheinlich keinen Hinweis darauf, dass auf Accounts der Benutzer zugegriffen wurde. Dennoch waren die Angreifer in der Lage, die Benutzernamen und die verschlüsselten Passwörter einiger Benutzer zu entwenden. Zur Sicherheit hat man nun die entsprechenden Accounts abgesichert und die alten Passwörter deaktiviert. Die betroffenen Benutzer wurden angeblich alle per E-Mail informiert, ich würde eventuell dennoch dazu raten, das Passwort zu ändern, auch wenn man keine E-Mail bekommen hat. (danke für den Hinweis an Marcel!)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.