Google Play Music Desktop Player für Windows, Linux und OS X

7. März 2016 Kategorie: Apple, Google, Linux, Windows, geschrieben von: caschy

Artikel_Google Play MusicMusikplayer gibt es einige – Dienste bekanntlich auch. Google Musik ist ein Dienst, für den es nicht nur die offizielle Player und Web-Apps gibt – man findet auch ein paar Alternativen vor. Diese Alternativen zielen meist auf den Desktop ab, denn hier fehlt Google Musik etwas. Ja, es gibt den Mini-Player, die Web-Variante und eine Chrome-Erweiterung – besonders gut finde ich diese Möglichkeiten allerdings nicht. Wenn der Client nicht stimmt, dann wird es halt nichts mit uns – obwohl preislich vielleicht mit mehreren Menschen interessanter als Spotify (Stichwort Familien-Abo).

Harvester Messenger für Windows 10 bündelt Skype, Telegram, WhatsApp und Co.

6. März 2016 Kategorie: Social Network, Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

harvester messenger

Mit Franz hat Caschy ja vor kurzem eine recht spannende Messenger-Lösung für Apple Macs vorgestellt: Franz bündelt verschiedene Messenger wie Skype, Telegram und WhatsApp in einer zentralen Oberfläche. Dabei erfolgt jeweils Zugriff auf die Web-Versionen der jeweiligen Messenger. Eine Windows-Version von Franz soll zwar folgen, glänzt aber aktuell durch Abwesenheit. In den Kommentaren hatte „Virtuasonic“ jedoch für Windows-Nutzer mit dem „Harvester Messenger“ eine Alternative empfohlen. Ich habe die App für Windows 10 mal angetestet.

Outlook 2016: Update behebt POP3-Fehler, der zu doppelten oder gelöschten Mails führte

6. März 2016 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

artikel_outlookEin unschöner Fehler verursachte vor kurzer Zeit in Outlook 2016 bei Nutzung von POP3 eine Duplizierung oder Löschung von Mails. Microsoft hat den Fehler erkannt und auch einen Workaround zur Verfügung gestellt, nun ist der Fehler ganz offiziell gepatcht. Version 16.0.6568.2036 oder neuer von Outlook 2016 funktioniert wieder so wie es soll, keine doppelten oder gelöschten Mails mehr. Zwar betraf der Fehler nur POP3-Nutzer, IMAP-Nutzer bemerkten davon nichts, aber offenbar gibt es mehr POP3-Nutzer mit Outlook als man meinen mag. Wich auch ein Grund, warum relativ schnell der Fix kam. Falls Ihr keine automatischen Updates aktiviert habt, müsst Ihr das Outlook 2016-Update selbst anstoßen.

Windows 10 Insider Preview Build 14279 erreicht den Fast Ring

6. März 2016 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

windows 10

Microsoft hat Freitag den neuen Build 14279 des Betriebssystems Windows 10 auf dem Fast Ring für Windows Insider veröffentlicht. Für uns in Deutschland weniger spannend, aber dennoch erwähnenswert: Der neue Build bringt der Sprachassistentin Cortana unter anderem Spanisch (Mexiko), Portugiesisch (Brasilien) und Französisch (Kanada) bei. Die Einstellungen sind speziell für die jeweiligen Länder angepasst. Cortana kann nun außerdem dem Gedächtnis des jeweiligen Nutzers auf die Sprünge helfen und Erinnerungen speichern. Ein nützliches Feature für kleine Hinweise.

Skipify für Windows blockt Unerwünschtes bei Spotify

3. März 2016 Kategorie: Streaming, Windows, geschrieben von: caschy

artikel_spotifyHier im Blog stellte ich bereits Skipifiy als Chrome-Erweiterung vor. Was macht Skipify? Die Software blockt unerwünschte Titel oder Interpreten bei Spotify. Nutzt man die Radio- oder Playlistenfunktion, so kann es vorkommen, dass Künstler wie Bushido, Nickelback, Justin Bieber oder andere reinrauschen, die man unter allen Umständen nicht in den Gehörgang lassen will. Unerwünschtes lässt sich so in einer Liste vermerken, Spotify überspringt das Ganze dann, wenn ein Filter greift. Bislang war Skipify nur für Chrome und damit für den Web-Player von Spotify nutzbar. Abhilfe kommt nun in Form von Skipify für Windows, die kostenlose Open Source-Software ist für Systeme mit 32 und 64 Bit zu haben. Filter können hier nach Titel, Künstler oder Album eingesetzt werden.

Windows 10: Update KB3140743 (OS Build 10586.122) wird verteilt

2. März 2016 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

artikel_windowsNeues bei Windows 10. Keine neue Insider-Build die mit neuen technischen Finessen aufwartet, nein, ein Update für alle Nutzer steht bereit. Das zusammenfassende Update KB3140743 sorgt laut Microsoft für Stabilitäts- und Sicherheitsverbesserungen. So wird die Zuverlässigkeit in diversen Bereichen verbessert, unter anderem bei der Installation von Windows-Updates, bei der Inbetriebnahme und der erstmaligen Windows-Installation. Zudem wurde ein Fehler behoben, der beim Aufwachen aus dem Ruhezustand zu Problemen führen konnte.

Windows 10: Verbreitung im Februar 2016 (und so schaut es hier im Blog aus)

2. März 2016 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

artikel_windowsDer März ist da. Ein neuer Monat bringt mich immer dazu, einfach mal einen Blick in die Zahlen zu werfen. Einmal in die diverser Statistikdienste und auch der Blick in die eigenen Nutzerzahlen ist erlaubt. Mich interessiert halt, wie Menschen im Internet unterwegs sind. Mittlerweile ist das mobile Surfen eine große Nummer, doch der Desktop ist natürlich nicht ausgestorben, auch wenn das immer wieder behauptet wird. Doch wie schaute es im vergangenen Monat denn aus für Windows 10, konnte man den Aufwärtstrend fortsetzen?

Microsoft Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerprint ID ab 15. März verfügbar

1. März 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy

Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerprint IDViele Microsoft Surface Pro 4-Besitzer fanden es schade, dass zum Erscheinen des Gerätes kein Type Cover mit Fingerprint ID verfügbar war. Dieses erlaubt eine Identifikation per Fingerabdruck und unterstützt somit auch die biometrische Anmeldung mit Windows Hello an einem Surface Pro 4 oder Surface Pro 3 mit Windows 10 (das Microsoft Surface Pro 4 unterstützt zusätzlich das Einloggen per Gesichtserkennung über die Frontkamera ). Doch nun können Nutzer zuschlagen, wenn auch nicht ganz günstig: ab dem 15. März 2016 ist das neue Surface Pro 4 Type Cover mit Fingerabdruck Sensor in Deutschland erhältlich. Kunden können das Type Cover mit Fingerprint ID bereits ab heute für einen Preis von 179,99 Euro (UVP) im Microsoft Store und bei ausgewählten Fachhändlern online vorbestellen.

Playstation 4 bekommt Remote Play für Mac und Windows

1. März 2016 Kategorie: Apple, Games, Windows, geschrieben von: caschy

Artikel_SonyVor ein paar Tagen rief Sony eine neue Betarunde aus. Interessierte Nutzer konnten sich so um eine Betaversion für die PlayStation 4 mit noch nicht definierten Neuerungen bewerben. Nun sind einige der Neuerungen genannt worden, wenn auch einige Funktionen leider nicht ganz genau beschrieben sind. So wird die Version 3.50 viele neue Social-Funktionen enthalten. So kann man sich benachrichtigen lassen, wenn Freunde online kommen, man kann selber offline erscheinen und man kann Gameplay-Sessions mit einem Termin versehen.

Deezer veröffentlicht neue Windows 10-App

1. März 2016 Kategorie: Streaming, Windows, geschrieben von: caschy

artikel_deezerNoch trägt sie zurecht das Beta-Label, sie ist aber ausprobier- und nutzbar: Die Deezer-App für Windows 10. Die App erlaubt euch das Hören eurer Musik, der Spotify-Wettbewerber hat nach eigenen Angaben rund 35 Millionen Titel im Katalog. Die App soll laut Aussagen von Deezer alles vereinheitlichen, denn bislang hatte man das Web nebst den verschiedenen Windows-Apps im Angebot. Nun hat man genau noch eine App, die die vom Nutzer gespeicherten Inhalte synchronisiert und auf Wunsch auch offline zur Verfügung stellt. Die App lässt sich so auf allen Windows 10-Geräten gleichermaßen nutzen, egal ob man zum Rechner, zum Tablet oder zum Smartphone greift.



Seite 9 von 455« Erste...789101112...Letzte »