Windows RT und Windows 8.1: Windows Store funktioniert bei einigen Nutzern nicht

21. August 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von:

(Update 24.8: Funktioniert wieder, war ein Fehler bei Microsoft) Der Windows Store scheint bei einigen Nutzern Probleme zu haben. Entweder ist Microsoft ein Fehler unterlaufen oder man versucht jetzt auf die harte Tour, die Nutzer zum Umstieg zu bewegen. Es fing an mit dem sicherlich nicht weit verbreiteten Windows RT, welches trotz noch bestehendem Support bei ersten Nutzern meldet, dass der Windows Store nicht mehr mit der Version von Windows kompatibel sei und dass der Nutzer auf eine neuere Version von Windows aktualisieren möge.

Windows 10: Super Dungeon Bros kostenlos

20. August 2017 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von:

Ob das Spiel etwas taugt oder nicht, das kann ich euch leider nicht sagen. Die Meinungen derzeit sind wohl eher so, dass es nur so lala ist. 2,7 von 5 Sternen im Windows Store. Doch die Tatsache, dass das Spiel derzeit kostenlos ist, zeigt auch: Ihr habt nicht viel zu verlieren, wenn euch die Beschreibung anspricht. Ausser vielleicht eurer Zeit.

Flight Unlimited 2K16 für Windows 10 kostenlos

18. August 2017 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von:

Kleiner Tipp für alle, die ganz gerne mal in die Luft gehen. Im Microsoft Store bekommt man derzeit Flight Unlimited 2K16 kostenlos. Man knattert also mit diversen Fliegern von A nach B. Ob das Spiel was taugt, kann ich euch an dieser Stelle nicht verraten, da dies überhaupt nicht mein Genre ist. Für alle die dachten: „So etwas wollte ich mir mal anschauen, ohne Geld auszugeben“, ist das kostenlose Angebot für Windows 10 vielleicht eine prima Sache. In diesem Sinne: Guten Fug und immer dran denken: „Runter komm’se alle“.

Skype Preview: Neue Testversion für Mac und Nicht-Windows 10-PCs (und wie ihr sie doch installieren könnt)

17. August 2017 Kategorie: Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von:

Ja richtig gelesen. Microsoft hat nun eine Preview-Version von Skype im neuen Gewand veröffentlicht, die man sowohl unter macOS aber auch PCs austesten kann, die nicht mit Windows 10 ausgestattet sind. Bei Windows wird eine klassische Win32-Anwendung installiert, und keine – wie erwartet – Universal App. Windows 10-PCs sind explizit vom Test der Preview ausgeschlossen. Nutzer von Microsofts aktuellem Betriebssystem werden damit vertröstet, dass zumindest ein Teil der geplanten Features bereits in die Windows 10-Version von Skype eingearbeitet wurde.

 

E-Mail: Newton für Windows erschienen

17. August 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Nach einer privaten Betaphase von rund vier Monaten heißt es seitens der Macher von Newton: Windows ahoi! Nachdem man bereits Apps für macOS, iOS und Android am Start hat, kommt der E-Mail-Client nun auch auf die Windows-Plattform. Newton Mail ist das, was viele vielleicht noch als CloudMagic kennen. Newton will alle Mails aller Konten verwalten, bietet zahlreiche Funktionen für Nutzer, beispielsweise Push-Nachrichten für alle Konten, Lesebestätigungen, App-Einbindung und vieles mehr.

Portable Firefox 55.0.2 und Portable Thunderbird 52.3.0

17. August 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Mozilla hat nachgelegt und zwei Aktualisierungen an Nutzer von Thunderbird und Firefox verteilt. So liegt Firefox mittlerweile in Version 55.0.2 vor und der Thunderbird wurde auf Version 52.3.0 aktualisiert. Thunderbird selber hat keine neuen Funktionen spendiert bekommen und auch beim Firefox handelt es sich um ein Release, welches Fehler beheben soll – die Version 55 mit ihren Neuerungen ist ja bereits vorgestellt worden.

Mozilla Firefox: 64-Bit-Version nun Standard unter 64-Bit Windows

15. August 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Windows, geschrieben von:

Mozilla versteckte die Neuigkeit schon im Changelog der aktuellen Firefox-Version, schiebt nun aber noch einmal einen erklärenden Beitrag hinterher. Denn Firefox-Nutzer, die den Browser unter Windows nutzen und ein 64-Bit-System einsetzen, erhalten ab sofort als Standard auch nur noch die 64-Bit-Version von Firefox. Das erfolgt beim Neudownload von Firefox, Mozilla hat aber auch bereits Pläne, 32-Bit Firefox-Nutzer unter 64-Bit Windows umzustellen. Der Grund für die Umstellung klingt plausibel, man möchte die Nutzer quasi zu ihrem Glück zwingen.

Windows 10 Pro for Workstations: Microsoft kündigt neues Windows 10 für High-End-Hardware an

11. August 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Microsoft hat – wie bereits vermutet – eine neue Version von Windows 10 veröffentlicht. Windows 10 Pro for Workstations ist optimiert für den Einsatz in High-End-Hardware, wie sie beispielsweise für Server eingesetzt wird. Die speziellen Funktionen wurden wieder einmal durch Feedback via Windows Insider Programm gestaltet, Änderungen im Windows Kernel sorgen dafür, dass Intel Xeon oder AMD Opteron voll ausgenutzt werden können. Bis zu 4 Prozessoren und 6 TB Speicher können genutzt werden, bislang waren es maximal zwei Prozessoren und 2 TB Speicher.

Microsoft verteidigt die eigene Hardware

11. August 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von:

Ein Bericht der US-Verbraucherschützer bereitet Microsoft Kopfschmerzen. Sowohl Surface Tablet als auch Laptop haben von der Organisation Consumer Reports das Label „Empfehlenswert“ entzogen bekommen. 25 Prozent der Nutzer sollen Probleme mit den Microsoft-Geräten haben. Meine Meinung dazu habe ich bereits aufgeschrieben. Mir fehlen da aussagekräftigere Zahlen und explizite Vergleiche in den Modellen. Auch Microsoft hat sich jetzt in einem Blogpost zu Wort gemeldet.

Xbox Update: Mehr Personalisierung und Änderungen an der Game Bar

8. August 2017 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von:

Für Xbox One-Nutzer, die am Insider Programm von Microsoft teilnehmen, gibt es ab sofort ein neues Update. Es steht Nutzern im Alpha Ring zur Verfügung und gibt schon einmal einen Vorgeschmack auf das Fall Creators Update, das noch einmal weitere Funktionen beinhalten wird. Bei diesem Update dreht sich alles um Personalisierung, aber auch eine verbesserte Game Bar gibt es für Windows 10 Nutzer.Diese enthält nun nämlich einen Schalter, um den Game Mode direkt auf Spielbasis zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Soma.fm: Frühe Version eines Desktop-Players für Windows, macOS und Linux verfügbar

7. August 2017 Kategorie: Apple, Linux, Streaming, Windows, geschrieben von:

Soma.fm ist ein Nischenradio aus San Francisco, das mit über 20 Sendern eventuell etwas andere Audio-Geschmäcker bedient. So gibt es zum Beispiel Sender wie Space Station, die dann für Ambient Sounds sorgen. Oder Sender, die zwar bekannte Musik, allerdings gecovert von unbekannten Künstlern abspielt. Für Sound-Entdecker auf jeden Fall eine gute Anlaufstelle. Während es für macOS bereits einen offiziellen Player gibt, suchen Windows- oder Linux-Nutzer vergeblich nach einem solchen, müssen sich mit anderen Apps wie VLC oder Radium behelfen.

Evernote für Windows: Neue Tabellen und Bilder-Galerien

3. August 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

Digitale Notizsammel-Lösungen gibt es einige, wenige sind so bleibt wie Evernote. Das Allround-Tool ist viel mehr als einfach nur eine digitale Ablagestelle und es erhält in der Windows-Variante nun neue Funktionen, die laut Evernote vielen Nutzern gegen kommen dürften. Die neuen Funktionen werden auch in die Mac-Version Einzug erhalten, in der Beta können sie bereits ausprobiert werden. Wie man an die Beta kommt, erklärt Evernote auf dieser Seite ausführlich.

Microsoft Rewards: Drei Monate Groove Music gratis abgreifen

3. August 2017 Kategorie: Internet, Streaming, Windows, geschrieben von:

Nutzt ihr die Microsoft Rewards? Über das Programm kann man Bonuspunkte sammeln und am Ende gegen Prämien eintauschen. Beispielsweise bekommt ihr Punkte für jeden Einkauf im offiziellen Windows Store. Auch wenn ihr bei Bing sucht oder ein Kaffeepausen Quiz duchrattert, gibt es Punkte. Die meisten Prämien von Microsoft sind zwar vollkommen überteuert, aktuell könnt ihr aber für nur 100 Punkte einen Monat Groove Music mitnehmen – oder für 200 Punkte gleich drei Monate.

Microsoft Surface Arc Maus nun auch in Deutschland zu haben

2. August 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von:

Die Microsoft Surface Arc Maus 131,31 × 55,11 × 14,22 mm ist ab sofort auch in Deutschland zu haben: Günstig ist das krumme Ding nicht, denn ihr sollt 89,99 Euro für das Eingabegerät berappen. Lässt sich natürlich nicht nur an Surface-Geräten, sondern an jedem Rechner mit Windows 8, 8.1 bzw. 10 beanspruchen. Voraussetzung ist lediglich mindestens die Schnittstelle Bluetooth 4.0 zur Verbindung. Betrieben wird die Surface Arc Maus mit zwei AAA-Batterien und setzt auf Microsofts BlueTrack-Technik.

1Password 6.7 für Windows startet, iPassword 7 wird Standalone-Container unterstützen

2. August 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

1Password erscheint nun in der frischen Version 6.7 für Windows mit zahlreichen neuen Funktionen. Beispielsweise wird es erleichtert Standalone-Vaults in ein Konto bzw. die Cloud umzuziehen – mit Anhängen. Außerdem wird der Umgang mit Passwörtern vereinfacht, die ihr nur temporär bzw. einmal nutzt. Sie werden einmal in die Zwischenablage verfrachtet und sobald sie abgelaufen sind, wandert in die Zwischenablage wieder der Text, den ihr zuvor dort hinein verfrachtet hattet.