Surface Laptop: Laut iFixit ein Wegwerf-Produkt

17. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit gestern ist der neue Surface Laptop verfügbar, natürlich haben sich auch die Jungs von iFixit gleich daran gemacht, das gute Stück hinsichtlich seiner Reparaturfähigkeit auf Herz und Nieren zu testen. Mit einem ernüchternden Ergebnis. Denn um erst einmal an digitale Herz und Nieren vordringen zu können, muss man das Notebook bereits zerstören. Daran ist noch nicht einmal unbedingt der Alcantara-Überzug Schuld, sondern die Menge an Kleber und Clips, die das Gehäuse zusammenhalten.

Microsoft bringt neue Tastatur mit Fingerabdruckscanner

16. Juni 2017 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal

Microsoft hat eine neue Tastatur vorgestellt, die der Hersteller als Modern Keyboard mit Fingerprint ID bewirbt. Im amerikanischen Store listet Microsoft die Tastatur bereits zu einem Preis von 129,99 US-Dollar. Verfügbar ist das Eingabegerät aber noch nicht. Das Design sieht dabei 1:1 auf den Bildern so aus wie jenes des im Oktober 2016 vorgestellten Surface Keyboard. Benutzbar ist das neue Modell entweder kabelgebunden oder auch drahtlos via Bluetooth 4.1.

Office für Windows 10 S ist da

15. Juni 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

Microsoft Office stellt Kunden mittlerweile auch Windows 10 S zur Verfügung: Das Betriebssystem ist vor allem für den Bildungsbereich gedacht und lässt nur Installationen aus dem offiziellen Windows Store zu. Passend zum Start des OS geht nun auch Office für Windows 10 S über den Windows Store an den Start. Zumindest als Preview findet sich Office 365 Personal nun im Windows Store.

Portable Firefox 54 für Windows

15. Juni 2017 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Windows, geschrieben von: caschy

Der Browser Firefox ist in Version Nummer 54 erschienen. Mit dieser Version will Mozilla für ein besseres Nutzererlebnis sorgen. Trennte man in der Vergangenheit schon den Web-Content von der Browser-UI, so verwenden die Tabs nun einzelne Prozesse. Ab Version 54 verwendet Firefox bis zu vier Prozesse, um Webseiteninhalte über alle geöffneten Tabs hinweg auszuführen. Firefox 54 mit E10S verbessert laut Mozilla die Nutzererfahrung auf allen Computern, insbesondere auf Geräten mit wenig Arbeitsspeicher.

E-Mail: eM Client 7.1 für Windows erschienen

14. Juni 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Das in der Grundversion kostenlose E-Mail-Programm eM Client war zuletzt im August 2016 Inhalt unserer Berichterstattung. Grund damals war die Veröffentlichung der Version 7 und die Ankündigung, dass eine Mac-Version folgen solle. Die hat sich bis heute allerdings nicht blicken lassen (nicht schlimm, macOS hat viele gute Mail-Programme zur Auswahl), stattdessen stellt man die Neuerungen von eM Client 7.1 für Windows vor.

Wichtiges Windows-Update im Anflug, selbst Windows XP wird bedacht

13. Juni 2017 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Wann ist eine Software wirklich am Support-Ende angekommen? Wenn eine Firma dies beschließt? Fakt ist: Windows XP gibt es immer noch und darf auch gerne als Walking Dead bezeichnet werden. Schon lange aus dem Supportzeitraum gefallen, besserte Microsoft noch einmal nach, um große Sicherheitslücken zu schließen. Doch damit nicht genug, das Unternehmen befürchtet eine weitere Reihe Angriffe im Stil von WannaCry, sodass man beim aktuellen Patchday nicht nur Windows 10 und andere im Support befindliche Systeme unterstützt, auch Windows XP bekommt wieder ein Sicherheitsupdate. Und wieder einmal weiss man nicht, ob es dieses Mal die letzte Ölung ist – oder ob Microsoft weiterhin trotz Einstellung des Supportes bei großen Sicherheitslücken nachpatcht. Eigentlich hätten sie hart bleiben müssen und das Supportende einhalten.

Windows Insider können bereits One Drive Files on Demand testen

13. Juni 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal

Windows Insider können bereits ein recht interessantes, neues Feature für Windows 10 testen: Im frischen Build 16215 ist OneDrive Files on Demand integriert. Über die Funktion könnt ihr im Windows Explorer Dateien in der Cloud so verwalten, als wären sie lokal gespeichert. Die Dateien lassen sich dann auch aus dem Explorer, vom Desktop aus oder über Apps aus dem Windows Store öffnen.

GRAVIS kooperiert mit Microsoft und verkauft Surface-Produkte

13. Juni 2017 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Update 13. Juni: Microsoft hat heute bestätigt, dass die Geräte ab dem 15. Juni zu haben sein werden. Nicht nur bei Gravis, sondern auch bei Microsoft. Beitrag vom 6. Juni: Der zur freenet AG gehörende Anbieter Gravis ist eine Kooperation mit Microsoft eingegangen. War Gravis in der Vergangenheit für viele Nutzer Anlaufstelle in Sachen Apple und Gadgets, so wird das Sortiment nun um Produkte von Microsoft erweitert. Zudem wird GRAVIS exklusiver Launchpartner der neuen Produkte Surface Studio, Surface Laptop und Surface Pro in Deutschland sein und außerdem das Surface Book Performance Base anbieten.

Age of Empires: Definitive Edition kommt noch dieses Jahr!

12. Juni 2017 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: caschy

Wow. Microsoft hat meine Aufmerksamkeit. Und sicherlich auch die vieler unserer Leser. Das Unternehmen hat heute die Age of Empires: Definitive Edition angekündigt. Eine Remastered-Version des Originalspiels. Sofern eure Hardware es unterstützt, werden Inhalte mit bis zu 4K angezeigt. Realisiert wird das Ganze offensichtlich von Forgotten Empires. Die schreiben: „In 1997, Age of Empires changed RTS games forever. Today, twenty years later, Age of Empires: Definitive Edition begins that transformation anew with all-new graphics, remastered sound and music, and a smooth UI experience rebuilt from the ground up! Play the legendary RTS that started it all!“ Erscheinen wird das Spiel im Laufe dieses Jahres im Windows Store. Bereits jetzt können sich Interessierte für eine Beta anmelden. Wololo!

Snap Photo Collage für Windows aktuell kostenlos

12. Juni 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Für viele Aufgaben gibt es das passende Programm, mal komplexer, mal für die Erledigung einer speziellen Aufgabe. In letztere Kategorie gesellt sich Snap Photo Collage für Windows. Mit der App kann man auf einfachste Weise verschiedene Bilder zu Collagen zusammenfügen. Wobei man das „auf einfachste Weise“ eventuell relativieren muss, wenn man sich die Rezensionen so durchliest. Hier kann ich Euch nur den Tipp geben, das Ganze einfach selbst auszuprobieren.