Medion Akoya E7420: Notebook mit 17,3 Zoll ab 28. Juli bei Aldi Nord für 499 Euro

18. Juli 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal
medion akoya e7420Bei Aldi Nord ist ab dem 28. Juli 2016, also nächster Woche Donnerstag, mal wieder ein Notebook von Medion im Angebot. Es handelt sich um das Medion Akoya E7420 zum Preis von 499 Euro. Für den ausgerufenen Preis erhaltet ihr ein Gerät mit 17,3 Zoll Diagonale bei leider nur 1.600 x 900 Bildpunkten. So dürfte die angesichts der Diagonale verhältnismäßig geringe Auflösung sicher für einige, potentielle Käufer das K.O.-Kriterium sein. Aber das ist in diesem Fall wohl der Kompromiss, den man für den Preis eingehen sollte. Zu den restlichen Daten zählt unter anderem ein Intel Core i3-6100U mit Intel HD-Grafik als Herzstück.

CrossOver soll Windows-Anwendungen in Chrome OS zum Laufen bringen

17. Juli 2016 Kategorie: Android, Google, Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal
chrome artikel logoCodeWeavers vertreibt mit CrossOver ein kommerzielles Produkt als Ableger der offenen Wine-Laufzeitumgebung. Letztes Jahr hatte das Unternehmen noch eine Variante für Android vorgestellt. Im Wesentlichen macht CrossOver genau das, was der Name andeutet: Anwendungen, die eigentlich für bestimmte Betriebssysteme entwickelt wurden, werden auch auf anderen Plattformen lauffähig. Beispielsweise ist es mit CrossOver möglich, Windows-Anwendungen unter Android aber auch an Apple Macs oder Linux-PCs zu verwenden. Jetzt treibt CrossWeavers die Geschichte etwas weiter und will auch an Chromebooks Windows-Apps lauffähig machen.

Windows 10 Insider Preview Build 14390 für PC und Mobile veröffentlicht

15. Juli 2016 Kategorie: Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_windowsPünktlich zum Wochenende gibt es für Windows Insider im Fast Ring noch einmal eine neue Preview Build von Windows 10. Wenig Neuerungen, dafür eine neue Edge-Extension. Amazon Assistant ist die offizielle Edge-Erweiterung von Amazon, die Euch beim Shopping hilft, indem Ihr einen schnellen Zugriff auf die Tagesangebote, Eure Wunschlisten oder einen Preisvergleich habt. Während ich mich immer noch frage, ob so eine Erweiterung tatsächlich genutzt wird, hat Microsoft in der aktuellen Preview auch Fehler beseitigt, man erhält nun keinen mehr, wenn man den Entwickler-Modus in einer anderen Spracheinstellung als EN-US aktivieren möchte. Die bekannten Probleme für Build 14390 findet Ihr im Microsoft Blogpost.

Netflix unter Windows: Edge oder App für 1080p

14. Juli 2016 Kategorie: Streaming, Windows, geschrieben von: caschy
Netflix Artikel LogoNutzer von Windows, die gerne mal Netflix auf dem Computer schauen und auf FullHD Wert legen, sollten vielleicht mal einen Blick auf Microsoft Edge werfen, alternativ die im Windows Store vorhandene Netflix-App ausprobieren. Denn so scheint es, liefert derzeit nur die App oder Edge 1080p standardmäßig aus, nicht aber Chrome. Gemessen hat man das bei pcworld, die sich auch auf einen Beitrag im Windows-Blog von Microsoft beziehen. Hier nennt man nur eine „Premium Video-Seite“ als Beispiel und zeigt, dass der aktuelle Browser Microsoft Edge 1080p ausliefert während Opera, Firefox und Chrome lediglich 720p bieten.

Fallout Shelter: Update 1.6 bringt Quests ins Spiel, PC-Version ist da

14. Juli 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, Windows, geschrieben von: André Westphal
fallout shelter logo

Es war schon seit einiger Zeit angekündigt: Bethesdas Mobile-Game „Fallout Shelter“ hat am 13. Juli das lang ersehnte Update auf die Version 1.6 erhalten. Es steht sowohl für Android als auch Apple iOS bereits über die offiziellen Stores bereit. In Version 1.6 haben die Entwickler recht umfangreich an „Fallout Shelter“ gebastelt. Das war aus meiner Sicht auch bitter nötig: Habe ich das Spiel anfangs noch geliebt, kehrte doch seit einiger Zeit viel Monotonie im Ödland ein. An diesem Punkt greift das Update 1.6 etwa mit den neuen Quests ein, welche es erlauben, Vault-Bewohner zu speziellen Orten zu schicken, um besondere Aufgaben zu erledigen.

HUAWEI MateBook geht in den Handel

13. Juli 2016 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: caschy
huawei_150x150Im Februar auf dem Mobile World Congress vorgestellt – nun im Handel: Das Huawei MateBook. Erinnert ein wenig an das Microsoft Surface, handelt es sich doch um ein Gerät, welches als Laptop genutzt werden kann, aber auch als alleinstehendes Windows 10-Tablet.  Das Huawei MateBook kommt auch mit einem MatePen genannten Stylus, der für eine erleichterte Bedienung im Tablet-Modus sorgen soll. Das recht dünne Gerät will auch mit seinem guten Bildschirm-zu-Rahmen-Verhältnis punkten, 83,5 Prozent der Oberfläche werden vom Display ausgefüllt.

Windows 10 Version 1511 erhält kumulatives Update KB3172985

13. Juli 2016 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, Windows, geschrieben von: André Westphal
artikel_windowsMicrosoft hat für Windows 10 bzw. dessen Build 1511 das kumulative Update KB3172985 veröffentlicht. Während auf der deutschen Unterseite noch nicht einmal das Juni-Update korrekt gelistet ist, sind auf dem englischsprachigen Pendant bereits die Release Notes zu finden. Neue Features führt das Update wie zu erwarten war nicht ein, sondern schraubt stattdessen an der Systemstabilität sowie der Sicherheit. Beispielsweise will Microsoft die Stabilität des Windows Media Players, des Internet Explorer 11, des Windows Explorer, bei Miracast und sogar des Windows-Kernels erhöht haben.

Windows 10 Insider Preview 13488 für PC und Mobile veröffentlicht

13. Juli 2016 Kategorie: Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_windowsWindows Insider im Fast Ring erhalten ab sofort eine neue Build der Windows 10 Insider Preview, für PCs und mobile Geräte. Build 14388 beinhaltet 44 Bugfixes, die nicht nur für mehr Stabilität, sondern auch für weniger Energieverbrauch sorgen und mehr Barrierefreiheit bringen. Auch die Version des Microsoft Store erhält mit Build 14388 ein Update (auf Version 11606.1001.39). Bekannte Probleme nennt Microsoft ebenfalls, diese unterscheiden sich allerdings wenig von denen der letzten Builds der Insider Preview. Alle Details zum Update findet Ihr bei Microsoft, so umfangreich sind diese aber auch nicht.

Gartner: Weiterhin Flaute im internationalen PC-Markt

12. Juli 2016 Kategorie: Apple, Hardware, Windows, geschrieben von: André Westphal
computer pcGartner hat wieder einmal eine Analyse zum internationalen PC-Markt veröffentlicht. Demnach wurden im zweiten Quartal 2016 rund 64,3 Mio. PCs ausgeliefert. Das entspricht einer Abnahme um 5,2 % gegenüber dem gleichen Zeitraum 2015. Laut den Analysten handele es sich um das siebte Quartal infolge, in welchem die PC-Auslieferungszahlen weltweit gesunken seien. Dabei bezieht Gartner in seine Analyse Desktop-PCs, Notebooks und Ultrabooks ein – nicht aber Chromebooks und Tablets. Als Probleme bewertet man Preissteigerungen bei der Hardware, was auf gegenüber dem US-Dollar viele, schwache Währungen zurückzuführen sei.

Gratis für Prime-Mitglieder: Sid Meier’s Civilization IV – Complete

12. Juli 2016 Kategorie: Games, Windows, geschrieben von: caschy
Bildschirmfoto 2016-07-12 um 09.54.09(Update: Laut Feedback einiger Leser schon beendet) Solltet ihr noch ein kostenloses Spiel suchen, um euch die Zeit zu vertreiben, dann könnt ihr es ja mit Sid Meier’s Civilization IV – Complete versuchen. Dieses Spiel gibt es gerade im Rahmen des Amazon Prime Day kostenlos für alle Prime-Mitglieder. Gratis gibt es hier den PC Steam Code. Das Angebot ist laut unserem Leser Patrik nicht nur in Deutschland gültig, sondern auch in Österreich. Obwohl das Spiel bei Amazon als reines Windows-Spiel deklariert ist, kann man nach Aktivierung des Codes bei Steam (den man nach dem Kauf im Bereich „Games- und Software-Bibliothek“ findet) das Spiel auch für den Mac installieren. Das bereits 2005 erschienene Strategiespiel kommt als Complete-Version mit den Erweiterungen Beyond the Sword, Colonization und Warlords daher. Diese Erweiterungen erschienen in den Jahren 2006 bis 2008. 



Seite 10 von 473« Erste...6789101112131415...Letzte »