Google Play Filme: 50 Prozent Rabatt auf einen Film und weitere Film- und Serien-Angebote

23. November 2017 Kategorie: Google, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Auch im Google Play Store hagelt es Angebote, wir haben Euch gestern schon auf diverse Aktionen im Bereich Apps und Games hingewiesen. Wer sich lieber dem passiven Konsum von Bewegtbildern hingibt, kann aktuell ebenfalls von ein paar Aktionen bei Google Play Filme profitieren. 50 Prozent lassen sich beim Kauf eines Films sparen. Sofern der Originalpreis nicht höher als 15 Euro ist. Zudem ist der Gutschein nur bis zum 3. Dezember einlösbar – kein Problem, falls man eh gerade an einem Film interessiert ist.

Sign für Spotify: Tolle Android-App holt euch eure Favoriten direkt auf den Bildschirm

22. November 2017 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

(Update 22.11: Wieder kostenlos!) Kleiner Tipp für alle Android-Nutzer, die gerne und viel Spotify nutzen. Sign für Spotify würde ich fast schon als Must-Have-App bezeichnen. Sie kostet normalerweise 1,99 Euro, ist derzeit aber kostenlos zu haben. Laut Play Store am Samstag und am Sonntag noch. Was macht Sign für Spotify? Es holt euch eure Musik schnell auf den Bildschirm. Direkt anklickbar, ohne Rumeiern in der Spotify-App.

waipu.tv und Amazon ermöglichen Produktkauf direkt aus der TV-Werbung heraus

22. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Werbung, Werbung, Werbung: Sind wir nicht alle große Fans von TV-Spots, die unsere Lieblingssendung mit verzweifelten Kaufaufrufen unterbrechen? Nun denn, waipu.tv und Amazon haben sich zusammengetan, um TV-Werbung zumindest eine gewisse Funktionalität hinzuzufügen. So testet man mit einigen Sendern und in Verbindung mit der waipu.tv-App für die Amazon Fire TV die Option direkt aus einem Werbespot heraus und übergangslos das aktuell beworbene Produkt bei Amazon zu bestellen. Dafür erscheint dann während der Ausstrahlung ein Shopping-Button. Nur ein Klick über die Fernbedienung kann dann zur Produktseite und zum Einkauf führen.

Vodafone Pass: 30 Tage kostenlos testen

22. November 2017 Kategorie: Internet, Mobile, Streaming, geschrieben von: caschy

Vor einiger Zeit hat Vodafone verschiedene Pässe eingeführt, die dafür sorgen, dass gewisse Dinge nicht auf das Datenvolumen angerechnet werden. Nun können Kunden, die die Pakete derzeit nicht nutzen können, diese für 30 Tage frei ausprobieren. Zur Auswahl stehen mit Chat, Social, Music und Video alle vier Pässe, die Vodafone bereits seit dem 26. Oktober seinen Red- und Young-Neukunden anbietet. Einzige Voraussetzung: Bestandskunden müssen den Pass bis zu 17. Dezember 2017 über die MeinVodafone-App buchen. Danach steht er 30 Tage gratis zur Verfügung.

Netflix: Darauf könnt ihr euch im Dezember 2017 freuen

22. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Der Dezember steht vor der Tür. Der kann kalt und ungemütlich sein und deshalb verbringen vielleicht viel mehr Menschen die Zeit auf der Couch vor der Glotze. Jeden Monat geben die Streaming-Anbieter ihre Neuheiten im Programm bekannt, so wie es jetzt auch Netflix für den Monat Dezember 2017 macht. Müsst ihr mal schauen, ob etwas für euch dabei ist.  Ein besonderes Augenmerk soll in diesem Monat auf DARK gerichtet werden. DARK ist die erste deutsche Netflix Original Serie. Im Zentrum des Mystery-Thrillers stehen vier Familien einer deutschen Kleinstadt, deren Welt nach dem Verschwinden zweier Kinder aus den Fugen gerissen wird.

Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung für 24,99 Euro

22. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Das Angebot ist ab sofort live! Kurz notiert für alle, die die Anschaffung eines Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung planten. Der kostet sonst 39,99 Euro, wird aber im Rahmen der Cyber Monday Woche von Amazon für 15 Euro günstiger angeboten. Der Streaming-Stick kostet damit nur noch 24,99 Euro, was aus meiner Sicht ein echter Schnapper ist. Ihr könnt euch aber noch etwas Zeit lassen, der Amazon Fire TV Stick mit Alexa-Sprachfernbedienung ist  am 22. November bei Amazon im Angebot. Dennoch als kleine Vorwarnung für euch. Kann man sich ja schon in den Einkaufskorb packen.

Amazon Prime Video schickt am 12. Januar „Philip K. Dick’s Electric Dreams“ ins Rennen

22. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Amazon hat bestätigt, dass die noch recht frische Produktion „Philip K. Dick’s Electric Dreams“ des britischen Senders Channel 4 in englischsprachiger Originalversion und deutscher Synchronfassung ab dem 12. Januar 2018 zur Verfügung stehen wird. Der Cast der Serie ist mehr als prominent, denn es wirken unter anderem Steve Buscemi, Bryan Cranston, Greg Kinnear, Anna Paquin, Terrence Howard, Maura Tierney, Janelle Monae, Richard Madden, Liam Cunningham, Vera Farmiga, Juno Temple, Essie Davis, Benedict Wong, Annalise Basso, Mireille Enos und Rachelle Lefevre mit. Die erste Staffel umfasst zehn Episoden. Ähnlich wie bei beispielsweise „Black Mirror“ wird jede Folge in sich abgeschlossen sein und für sich alleine stehen.

Amazon Prime: Neue Staffel von „Pastewka“ startet am 28. Januar 2018

21. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Oliver Posselt

Es ist schon eine Weile bekannt, dass Amazon sich die Rechte an der Serie „Pastewka“ mit dem gleichnamigen Hauptdarsteller sichern konnte. Seit Juni läuft der Dreh der achten Staffel und viele Zuschauer stellten sich die Frage, wann Amazon die neuen Folgen von der Leine lässt. Nun hat der Online-Riese die Katze aus dem Sack gelassen und kündigt den Start für den 26. Januar 2018 an.

Spotify: 3 Monate Premium für 99 Cent für Neukunden, 9,99 Euro für Ex-Premium-Nutzer

21. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Des einen Freud, des anderen Leid. Das beschreibt die Situation auf dem Markt für Musikstreaming eigentlich recht gut. Während sich die Anbieter um die Gunst der Kunden buhlen, können diese sich über diverse Aktionen freuen, welche für einen günstigeren Preis sorgen. So auch gerade bei Spotify wieder. 3 Monate Spotify Premium kann man aktuell für 99 Cent bekommen. Sofern man bislang noch kein Spotify Premium hatte. Ist man Ex-Premium-Nutzer bekommt man unter Umständen trotzdem einen Rabatt, 3 Monate gibt es dann für 9,99 Euro, immerhin auch 20 Euro gespart.

Teufel: Neue WLAN-Streaming-Lautsprecher

21. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Der Hersteller Teufel bringt neue WLAN-Streaming-Lautsprecher mit Multiroom-Unterstützung auf den Markt. Teufel ist in diesem Bereich schon lange dabei, allerdings konnte sich aus meiner Beobachtung heraus die Raumfeld-Lösung nicht im Ansatz an Sonos heranpirschen – obwohl die Teufel-Lösungen unbestritten satten Sound bieten. Insgesamt bietet Teufel vier neue Lautsprecher an. Alle vier neuen Lautsprecher wurden in der dritten Generation von Grund auf erneuert und knüpfen an die alten Lautsprecher an, die man vorher unter Raumfeld vertrieb.

ZDF strahlt erstmals Serie im Free-TV in Ultra HD und mit HDR aus

20. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Wer bereits über einen TV mit Ultra HD / 4K und HDR verfügt, hat aktuell einige Möglichkeiten jenen mit nativer Auflösung und HDR zu befeuern. Zum einen liegen natürlich entsprechende Streams via Amazon Prime Video, Netflix oder gar YouTube nahe. Wer auf physische Medien steht, greift eventuell zu Ultra HD Blu-rays. Im Fernsehen wiederum sind Inhalte in UHD mit HDR eher Mangelware. Entsprechend rühmt sich das öffentlich-rechtliche ZDF nun mit „Die Bergretter“ über die Mediathek erstmals eine Serienfolge in Ultra HD und mit HDR zu kredenzen. Das ist für das deutschsprachige Free-TV eine Premiere. Am 16. November lief die Folge auch bereits über HbbTV in dieser Qualität im linearen Fernsehen.

Amazon Prime Video sichert sich Exklusivrechte an Serien des US-Senders AMC

20. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Amazon hat schon seit einiger Zeit intensiv mit dem amerikanischen Sender AMC zusammengearbeitet: Beispielsweise erschienen die neuen Folgen von „Halt and Catch Fire“ auch in Deutschland jeweils einen Tag nach der US-Ausstrahlung über Amazon Prime Video. Außerdem ist da ja noch „Fear the Walking Dead“, ebenfalls eine AMC-Produktion, die außerhalb der Vereinigten Staaten via Amazon Prime Video vertrieben wird. Selbiges gilt auch für „Preacher“. Entsprechend ist es wohl nicht die größte Überraschung, dass Amazon nun eine neue, exklusive Vereinbarung mit AMC Studios getroffen hat.

Hörbücher: Amazon mit zwei Audible-Sonderaktionen

20. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: caschy

Freunde von Hörbüchern kennen sicherlich Amazons Angebot Audible. Amazon hat mit Audible eine Hörbuchsparte im Portfolio. Da zahlt man für gewöhnlich 10 Euro im Monat und kann sich dann ein Hörbuch nach Wahl greifen. In der Vergangenheit haben das sicherlich viele angetestet, denn Amazon gewährt immer wieder mal 3 Monate Probe-Abo kostenlos. Wer das noch nicht machte, muss nun schauen, wie er das am besten macht. Prime-Mitglieder haben nämlich die Wahl.

Amazon Prime Video bringt Dramaserie „Absentia“ 2018 nach Deutschland

20. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von: André Westphal

Amazon Prime Video will 2018 in Deutschland die bulgarische Dramaserie „Absentia“ ins Rennen schicken. Obwohl es sich um eine Serie aus Bulgarien handelt, die auch dort prodiziert wurde, dreht sich die Handlung inhaltlich um eine amerikanische FBI-Agentin. Agentin Emily Byrne (Stana Katic) verschwand vor mehreren Jahren bei der Jagd nach einem Serienmörder in Boston spurlos und wurde für tot erklärt. Als die Ermittlerin dann nach sechs Jahren im Wald gefunden wird und sich kaum noch an die vergangene Zeit erinnern kann, beginnt jedoch das Rätselraten.

WDR stellt „Vergebung“ aus der Millennium-Trilogie als kostenloses Hörspiel bereit

19. November 2017 Kategorie: Games, Internet, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ich hatte anno dazumal darüber gebloggt, dass WDR 1 Live alle drei Teile der Millennium-Trilogie nach und nach als kostenlose Hörspiele zum Download veröffentlicht. „Verblendung“ ging mit allen drei Teilen Anfang September an den Start. Wenig später folgte auch der zweite Teil, „Verdammnis“. Jetzt stehen zusätzlich auch alle drei Hörspiel-Episoden zu „Vergebung“ für euch zum kostenlosen Download zur Verfügung. Insgesamt wird damit für das letzte Buch eine Spielzeit von fast drei Stunden erreicht. Die Ereignisse um de Hackerin Lisbeth Salander sowie den Journalisten Mikael Blomkvist spitzen sich zu und falls ihr schon die ersten Hörspiele heruntergeladen habt, möchtet ihr bestimmt auch beim Finale dranbleiben.