YouTube für Android TV: Neue App wechselt nicht mehr zwischen euren Kanälen

1. August 2017 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Ich hatte bereits über die neue YouTube-App für die Nvidia Shield gebloggt, welche mich nun gestern erreicht hat. Sie wurde auch für Smart TVs mit Android TV ausgerollt. Leider sorgt das Update aktuell nicht nur bei mir für großen Ärger: Die App ist im Grunde für alle unbrauchbar, die mehrere Kanäle in einem Google-Konto verwalten. Denn Google hat das Feature gestrichen zwischen den Kanälen umzuschalten.

Microsoft begräbt die Tastatur „Word Flow“ für Apple iOS

31. Juli 2017 Kategorie: iOS, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Microsoft hatte für Apple iOS mit „Word Flow“ eine Tastatur veröffentlicht, die vor allem auf die Bedienung mit einer Hand ausgelegt gewesen ist. Eine Android-Variante sparten sich die Redmonder leider. Das experimentelle Projekt von Microsoft Garage findet aber nun ohnehin sein Ende: Laut Microsoft sei das Projekt nun abgeschlossen. Word Flow ist deswegen auch nicht mehr über den offiziellen App Store von Apple beziehbar.

Mailbird Pro für Windows: Lifetime Plan für 19 Dollar zu haben

31. Juli 2017 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als Alternative zu Thunderbird oder Outlook unter Windows haben wir 2015 Mailbird vorgestellt. Die nur für Windows verfügbare Software beschränkt sich nicht allein auf den Umgang mit E-Mails, sondern kann auch andere Dienste wie Dropbox, WhatsApp, Google Kalender und andere integrieren. Ob man dafür Verwendung hat, muss man für sich selbst herausfinden, bei mir spielt sich E-Mail zu 90 Prozent im Browser ab, ich habe keinen Bedarf für ein solches Programm. Wer dies aber hat, kann sich aktuell die Pro-Version recht günstig schnappen.

„Sleep Smarter“: App will euch Schlafzyklen einbläuen

30. Juli 2017 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Habt ihr einen gesunden Schlafrhythmus? Oder geht es euch eher wie mir: Ich komme schwer ins Bett und stehe ebenso schwer früh auf. Schenkt man manchen medizinischen Studien Glauben, könnte das nicht nur an meiner nächtlichen Unruhe liegen, sondern auch an den Schlafzyklen: Jeweils 90 Minuten soll so ein Zyklus dauern und ideal sind mindestens fünf pro Nacht. Um das zu erreichen, soll die App „Sleep Smarter“ aushelfen.

AltspaceVR: Virtual-Reality-Treffpunkt macht am 3. August 2017 dicht

30. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, Wearables, geschrieben von: Gastautor

AltspaceVR macht dicht: Falls ihr Fans von Virtual Reality seid, habt ihr vielleicht schon einmal von der Plattform gehört. AltspaceVR ist ein plattformübergreifender Online-Dienst für die HTC Vive, Oculus Rift, Samsung Gear VR und Google Daydream. Im Grunde ist das ganze eine Mischung aus VR-Erfahrung, sozialem Netzwerk und ganz leichten MMORPG-Elementen. AltspaceVR erreichte zuletzt laut den Entwicklern monatlich ca. 35.000 aktive Nutzer.

Action Launcher: Version 26 bringt Google Now-Integration für alle und weitere Neuerungen

29. Juli 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es ist noch gar nicht so lange her, dass die Beta des beliebten Action Launcher mit neuen Funktionen ausgestattet wurde. Diese funktionieren offenbar annehmbar, denn ab sofort sind sie auch in der Stable-Version des Launchers verfügbar. Ein großes Release, das unter anderem die Google Now-Integration im Gepäck hat. Die Google Now-Integration ist für Smartphone mit Android Lollipop oder neuer verfügbar, wie man die ganze Geschichte nutzt, wird in diesem Blogpost erklärt.

Google Fotos: Geteilte Alben ab sofort mit mehr als 2.000 Bildern bestücken

28. Juli 2017 Kategorie: Google, Internet, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Google soll bei geteilten Alben in Google Fotos eine Beschränkung aufgehoben haben: Bisher konnte man in solchen Alben immer maximal 2.000 Bilder aufbewahren. Wer im Urlaub also ein Album mit seinen Freunden teilte und womöglich mit mehreren Familienmitgliedern Fotos einstellte, konnte durchaus an seine Grenzen kommen. Nun berichten einige Nutzer, dass jene Limitierung weggefallen sei.

Xiaomi MIUI 9 soll vor allem die Geschwindigkeit erhöhen

27. Juli 2017 Kategorie: Android, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Xiaomi ist diese Woche nicht nur mit dem neuen Smartphone Mi5X sowie einem smarten Lautsprecher an den Start gegangen, sondern hat auch die neue Oberfläche MIUI 9 vorgestellt. Bisher hat dieser Überzug für Android außerhalb Chinas nur wenige Anwender wirklich begeistert. Hier soll MIUI 9 dann etwas Besserung bringen und auch etliche von Xiaomis Smartphones erreichen – darunter natürlich auch das Xiaomi Mi6.

Opera: Entwicklerversion ab sofort mit direkter Screenshot-Funktion

26. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Opera hat die Entwicklerversion des gleichnamigen Browsers nun mit einer neuen Screenshot-Funktion versehen, welche die Aufnahmen direkt lokal abspeichern kann. Ein Klick genügt also und es wird nicht nur ein Screenshot erstellt, sondern auch automatisch abgelegt. Um das Feature zu nutzen, muss nur das Kamerasymbol in der Sidebar beansprucht werden.

YouTube für Nvidia Shield Android TV erhält 360°-Unterstützung

25. Juli 2017 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Laut Nvidia erhält die YouTube-App für die Shield Android TV ein doch sehr umfassendes Update: Die wichtigste Neuerung dürfte sicherlich die Unterstützung von 360°-Videos sein. Allerdings wurde auch an der Oberfläche extrem geschraubt. So rücken einige Optionen die App für die Multimedia-Kiste nun näher an die aktuelle Version für mobile Endgeräte.

Google Maps und Suche setzen SOS-Hinweise bei Krisen ein

25. Juli 2017 Kategorie: Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Google Maps bindet bald ein neues Feature ein: die SOS-Alerts. Auch in der Suche sollen derartige Hinweise in Zukunft auftauchen. Sinn der ganzen Sache? Bei lokalen Krisensituationen sollen die SOS-Hinweis euch über den Stand der Dinge informieren, damit ihr besser Entscheidungen treffen könnt. Dabei trudeln die SOS-Alerts aber zum Glück nicht beliebig bei euch ein, sondern immer dann, wenn ihr nach einem von einer Krise betroffenen Ort sucht.

Xiaomi MIUI 9: Preview zum Update fürs Mi6 und Co.

24. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Xiaomi will das kommende Smartphone Mi5X direkt mit der neuen Oberfläche MIUI 9 ausliefern. Allerdings soll MIUI 9 zeitnah auch andere Smartphones des chinesischen Herstellers erreichen. Unter anderem wird das Mi6 bald in den Genuss kommen. Nun hat Xiaomi schon einmal einen Ausblick auf die Veränderungen gegeben. Außerdem lädt der Hersteller Interessierte dazu ein, sich zum geschlossenen Betatest zu bewerben.

Mozilla bastelt an einer Open-Source-Spracherkennung

24. Juli 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Spracherkennung, das ist aktuell ein wichtiges Thema, denn Apple hat Siri, Samsung Bixby, Amazon Alexa, Microsoft Cortana, Google den Assistant und so könnte man die Reihe weiter fortführen: Digitale Assistenten arbeiten exzessiv mit automatischer Spracherkennung und viele Hersteller sehen darin die Zukunft. Nun will sich auch Mozilla einklinken – mit einer Open-Source-Variante.

Google Maps erkennt, wenn ihr beim Skifahren seid

24. Juli 2017 Kategorie: Google, Mobile, Software & Co, Spass muss sein, geschrieben von: André Westphal

Google Maps kann so einiges: Da mein Orientierungssinn nicht zu den besten zählt, nutze ich die App gerne zur einfachen Navigation, wenn ich zu Fuß in fremden Städten unterwegs bin. Aber auch zur Routen- und Reiseplanung oder Buchung / Reservierung von Dienstleistungen taugt die App – wenn auch bei einigen Features noch nicht in Deutschland. Einige Nutzer haben nun entdeckt, dass Google Maps seit kurzem auch erkennt, wenn der jeweilige User gerade auf der Piste unterwegs ist.

Apple CarPlay bindet nun auch Google Play Music ein

22. Juli 2017 Kategorie: Apple, Google, iOS, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Apple CarPlay kann sich nun auch mit Google Play Music vernetzen. Funktioniert zumindest dann, wenn ihr ein kompatibles Auto bzw. einen kompatiblen Bordcomputer nutzt. Im Endeffekt könnt ihr dann also über CarPlay auch die Musikwiedergabe von Google Play Music bedienen. Um Zugriff auf die Steuerung zu erhalten, benötigt ihr natürlich die neueste Version von Google Play Music für iOS.