Sony PlayStation 4: Beta-Anmeldung für neues System-Update startet

15. Januar 2018 Kategorie: Games, Hardware, Software & Co, geschrieben von:

Sony bereitet aktuell ein neues Update für seine PlayStation 4 vor. Falls ihr die neuen Features bereits vorab testen mögt, könnt ihr euch hier für die Beta anmelden. Zu den Details schweigt Sony leider noch, spricht aber vom „nächsten große Systemsoftware-Update“ für seine Konsole. Es dürfte also um mehr als ein paar Stabilitäts- und Sicherheitsoptimierungen gehen. Um euch zu registrieren, müsst ihr nur eine PS4 euer Eigen nennen, die Konsole freilich mit dem Internet verbunden haben und ein Hauptkonto an eurem System nutzen. Solltet ihr wider Erwarten auf zu viele Bugs stoßen bzw. Probleme haben, könnt ihr den Test jederzeit abbrechen und auf die letzte stabile Version der Systemsoftware zurück wechseln.

Chrome OS: APK-Sideloading bald ohne Entwickler-Modus möglich?

15. Januar 2018 Kategorie: Google, Software & Co, geschrieben von:

Das Android-Betriebssystem hat viele Vorteile, die Installation von Apps ohne Play Store ist einer davon. Über diesen Weg hat man die Möglichkeit, auch mal eine App zu installieren, die zum Beispiel nur in den USA verfügbar ist oder von einem Entwickler gemodded wurde. Natürlich ist das auch mit Vorsicht zu genießen, denn man weiß nie, ob sich nicht doch ein Virus oder ähnliches in einer APK-Datei versteckt.

Remindee für Android: Erinnerungen aus allen Apps heraus erstellen

14. Januar 2018 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von:

Sicherlich kennt ihr solche Moment auch: da sieht man einen interessanten Tweet oder einen Beitrag im Netz und möchte sich erst etwas später ausführlich mit dessen Inhalt auseinandersetzen, weil man vielleicht gerade absolut keine Zeit dafür hat. Gerade für Browser gibt es den einen oder anderen Read-Later-Dienst, für alle anderen Apps bietet sich aber zumindest unter Android die App „Remindee – Create reminders from any app!“ an. Diese kommt ohne Werbung aus und ist komplett kostenlos.

Lifesum für iOS: Intelligente Bilderkennung soll beim Kalorien zählen helfen

14. Januar 2018 Kategorie: iOS, Software & Co, geschrieben von:

Das neue Jahr ist nun schon etwas mehr als eine Woche alt und viele haben sich wieder ein oder mehrere Ziele für das neue Jahr gesetzt. Aufhören zu Rauchen, mehr Sport treiben, gesünder essen oder abnehmen werden wohl zu den populärsten Vorhaben zählen. Bei letzterer Aufgabe unterstützen uns Fitness-Gadgets wie Smartwatches und Apps zum Kalorien zählen, zu denen auch Lifesum gehört. Nun verkündet der Entwickler, dass man das Zählen von Kalorien per KI für Premium-Abonnenten vereinfachen möchte.

Windows UWP-Apps: In-App-Abos nun möglich, App-Entwickler erhalten mehr als Game-Entwickler

12. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

App-Abos sind auf dem besten Weg, sich durchzusetzen. Seien es Streaming-Abos wie Spotify oder Netflix, aber auch andere Anwendungen wie beispielsweise die Kamera-App VSCO, die Nutzer werden lieber mehrmalig zur Kasse gebeten, so kann man auch die Entwicklung der Software über einen längeren Zeitraum sichern, da Gelder eben nicht nur einmalig fließen. Solche Abos können ab sofort auch für Windows UWP-Apps angeboten werden. Sie verlängern sich automatisch, Entwickler erhalten dabei bis zu 85 Prozent des Abo-Preises.

Windows 10 Insider Preview 17074 mit vielen Neuerungen erschienen

12. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

Microsoft arbeitet stetig daran sein Windows-10-Betriebssystem zu verbessern und attraktiver für den Nutzer zu machen. Wer neue Features schneller ausprobieren möchte, kann sich in den Windows-Einstellungen für die sogenannten Insider-Previews anmelden, wer ganz fehlertolerant ist, geht direkt in den Fast-Ring und bekommt als Erstes alle Neuerungen verpasst. Aktuell hat man in Redmond mal wieder eine neue Preview-Build mit der Nummer 17074 freigegeben, welches eine Menge Änderungen mitbringt.

Skype: Insider-Preview erhält neues Feature für verschlüsselte Konversationen

11. Januar 2018 Kategorie: Android, Apple, iOS, Software & Co, Windows, geschrieben von:

Microsoft hat ein neues Update für die Insider-Preview seines Skype-Clients veröffentlicht. Insider-Teilnehmer des Dienstes bekommen ab sofort die Möglichkeit, auf das von Open Whipser Systems (Entwickler des Signal-Messengers) entwickelte Signal Protocol zu setzen, um fortan Ende-zu-Ende-verschlüsselte Konversationen zu führen. Das gilt für die Skype-Insider-Versionen 8.13.76.8 für iOS, Android, Linux, Mac und Windows Desktop. Der UWP-Client soll ein wenig später mit der neuen Funktion ausgestattet werden.

iA Writer für Windows: Kickstarter-Projekt gestartet

11. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

Hobbys gibt es viele. Sport treiben, Musik machen und Zocken sind nur einige davon. Das Schreiben gehört auch dazu, ist jedoch ein eher unpopuläres Hobby. Wenn man sich etwas umfassender mit dem Schreiben auseinandersetzen möchte, kann man auf diverse Apps und Programme zurückgreifen. Die naheliegendste Möglichkeit ist Word oder ein simpler Text-Editor.

Chromebooks: Google veröffentlicht Liste der Modelle, die Meltdown-Fix erhalten

11. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

Meltdown und Spectre, zwei Begriffe die man aktuell ständig in den Medien liest und die für viel Aufsehen sorgten. Nach und nach veröffentlichen die Software-Hersteller Updates für ihre Programme oder informieren über anstehende Fixes. Google hat nun eine Liste der Chromebooks im Chromium Wiki bereitgestellt, die einen Fix gegen Meltdown erhalten.

Sourceforge will wieder Open-Source-Anlaufstelle werden

10. Januar 2018 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von:

Vor vielen Jahren war Sourceforge mal eine richtig gute Anlaufstelle für Entwickler von Software, aber auch für Anwender, die sich durch zahllose Open-Source-Software wühlen konnten. Dann allerdings fing man an, mittels eines Installers Junkware auf den Computer zu bringen. Man übernahm zudem ungepflegte Projekte und baute Installer ein, die Werbung auf den Rechner des Nutzers bringen. Quasi so, wie es einige Werbe- und Downloadportale mit angeschlossener News-Redaktion in Deutschland auch handhaben. 2016 gab man den Verkauf von Sourceforge bekannt und wollte einiges anders machen.

Microsoft Office: Großes Update schützt vor eventueller Systemübernahme

10. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von:

Die letzten Tage hatten es in sich. Nicht nur die CES 2018 in Las Vegas bringt viele Themen mit, auch die drei Sicherheitslücken, die unter Meltdown und Spectre zusammengefasst sind, sind noch täglich in den Nachrichten. Gerade Microsoft gibt sich recht transparent, informiert beispielsweise darüber, welche Computer eine Verlangsamung erfahren. Man patcht hier und da, darf dabei aber nicht vergessen, dass es nicht nur Meltdown und Spectre gibt, sondern dass in anderen Produkten auch Sicherheitslöcher stecken.

Microsoft Surface: Firmware-Updates gegen Meltdown und Spectre werden verteilt

5. Januar 2018 Kategorie: Software & Co, geschrieben von:

Die große Update-Welle gegen Meltdown und Spectre hat begonnen. Microsoft hat bereits ein Emergency Upgrade (KB4056892) für Windows 10 gegen die Sicherheitslücke verteilt und möchte nun auch seine hauseigenen Surface-Produkte besser schützen. Aus diesem Grund beginnt man ab sofort mit der Verteilung von separaten Firmware-Updates.

Synology Drive und Synology Moments final veröffentlicht

5. Januar 2018 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von:

Während der Betaphase wies ich hier schon einmal auf ein neues Modul für die Synology DiskStation hin: den Synology Drive. Eine Software, die auf dem NAS läuft und von Plattformen wie Windows, macOS, Linux, Android und iOS unterstützt wird. Ihr könnt also im Netzwerk oder von außerhalb auf für euch freigegebene Ordner und Inhalte zugreifen, zudem Daten mit einem Team tauschen oder wie früher einfach nur Ordner mit dem Rechner synchronisieren.

Microsoft OneNote für Android: Office Lens nun offiziell integriert

3. Januar 2018 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von:

Microsoft tut alles, um seine Services auf allen Plattformen so gut und zeitnah wie möglich zur Verfügung zu stellen. Ein beliebtes Tool aus dem Portfolio des Software-Konzerns ist das Notizprogramm OneNote. Bereits im November berichteten wir über die Integration von Office Lens in die Beta-Version des Tools, nun ist dieses Feature auch in der finalen Version der Android-App angekommen.

tinyCam Monitor PRO: experimentelle Android Auto-Unterstützung per Sideload verfügbar

3. Januar 2018 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von:

Die App tinyCam Monitor PRO haben wir bereits des Öfteren hier im Blog thematisiert. Dabei handelt es sich um eine App, die nahezu alle euch zur Verfügung stehenden IP-Kameras anzapfen kann und sogar Aufnahme-Möglichkeiten bietet. Der Entwickler der App hat nun via Google+ darüber informiert, dass er nun auch eine experimentelle Unterstützung für Android Auto anbieten, dies allerdings derzeit ausschließlich per Sideload, da er keine Kollision mit Googles Distributionsrechten riskieren wollte.