Instagram ordnet die Kommentare nun als einzelne Konversationen

15. August 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Instagram will seinen Nutzern das Kommentieren etwas versüßen: Beim sozialen Netzwerk werden die Kommentare dem nächsten Update für die App unter iOS und Android in einzelne Konversationen / Threads unterteilt. Dass soll es euch erleichtern, die Übersicht zu behalten und ein spezifisches Gespräch im Auge zu behalten.  Gerade falls ihr Fotos kommentiert, die nur so mit Kommentaren zugeknallt werden, kann das neue Feature sicherlich recht hilfreich sein.

Snapchat Crowd Surf: Künstliche Intelligenz sorgt für lückenlose Konzertmitschnitte

15. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Snapchat hat es aktuell nicht allzu leicht. Geringes Nutzerwachstum, hohe Verluste – da heißt es am Ball bleiben und Nutzer mit neuen Funktionen locken. Crowd Surf ist eine solche neue Funktion, die gestern erstmals von Snapchat getestet wurde. Die Idee ist eigentlich genial, die Ausführung aber bestimmt gar nicht so einfach. Denn Snapchat schneidet aus von Nutzern veröffentlichten Clips ein komplettes Video zusammen – von einem Konzert.

Angriff auf Verkaufsportale: Facebook Marketplace startet in Deutschland

14. August 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Laut Facebook haben in den vergangenen Jahren Facebook-Gruppen, in denen lokal Artikel angeboten und gekauft werden, immer mehr an Beliebtheit gewonnen. Mehr als 550 Millionen Menschen weltweit sind jeden Monat in den unterschiedlichsten Kaufen- und Verkaufengruppen auf Facebook aktiv. Mit der heutigen Einführung von Marketplace in Deutschland will es Facebook seinen Nutzern einfacher machen, ihre Artikel auf Facebook lokal und privat zu verkaufen sowie Artikel zu entdecken und zu kaufen. Laut Facebook bietet der Marketplace ein Gefühl von Sicherheit, da die öffentlichen Profile von Käufer und Verkäufer einsehbar sind, man auch sieht, ob man gemeinsame Freunde hat.

WhatsApp: Per Text Emojis finden

14. August 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Der kleine Hinweis für alle WhatsApp-Nutzer. Man kann jetzt besser Emojis suchen. Dies funktioniert zum Zeitpunkt dieses Beitrages in der Web- und Android-Variante, wobei der Client das auch kann, da er ja quasi nur ein Web-Wrapper ist. Es ist wie folgt: Dauerhaft kommen neue Emojis „auf den Markt“, denn es will sich ein jeder ausgedrückt wissen. Emojis ersetzen Worte und sollen teilweise auch das Gefühl des Schreibers ausdrücken. Das alles knapp und ohne Worte.

Snap Inc. Q2/17: Weniger neue Nutzer und größerer Verlust als erwartet

11. August 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Snap Inc., bekannt als die Firma hinter Snapchat, hat Quartalszahlen bekanntgegeben. Snap Inc. ist noch nicht allzu lange an der Börse vertreten und so schauen vor allem Investoren ganz genau hin, was bei Snapchat so los ist. Und das ist weniger als erwartet. Angefangen bei den Nutzern. Zwar konnten im Jahresvergleich 30,5 Millionen hinzugewonnen werden und auch zum Vorquartal stieg die Zahl der täglich aktiven Nutzer um 7,3 Millionen. Allerdings ist das eben weniger als erwartet wurde, insgesamt haben im zweiten Quartal täglich durchschnittlich 173 Millionen Nutzer die App geöffnet.

Facebook Watch: Neue Plattform für wiederkehrende Shows und Serien startet in den USA

10. August 2017 Kategorie: Social Network, Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Videobereich von Facebook wurde in den letzten Jahren stetig ausgebaut, es gibt bei Facebook immer mehr Möglichkeiten, Videos zu positionieren. Eine weitere Möglichkeit wird Watch sein, allerdings ist das nicht für die normalen Alltagsvideos gedacht, sondern es handelt sich bei Watch um eine neue Plattform, die für wiederkehrende Shows zur Verfügung steht. Watch wird sowohl in den mobilen Apps als auch auf dem Desktop und in den TV-Apps zur Verfügung stehen.

WhatsApp für Android: So könnt Ihr die Filter für Fotos jetzt schon nutzen

10. August 2017 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

WhatsApp für Android hat in seiner Beta-Version zwei Updates kurz hintereinander erhalten. Das eine sorgt dafür, dass man die Fotofilter nutzen kann, das neuere entfernt diese Funktion dann wieder. Wer also auf dem normalen Beta-Zug sitzt, hat aktuell Version 2.17.298, die Version, die wieder ohne Filter daherkommt. Der Trick ist nun recht einfach, es genügt, die Version 2.17.297 wieder zu installieren. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob man vorher auf der Beta war oder nicht.

WhatsApp Payments: Android-Beta zeigt „Geld senden“-Funktion im Messenger

9. August 2017 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der WhatsApp-Messenger kann heute viel mehr als einfach nur günstig Nachrichten verschicken, auch wenn er nach wie vor hauptsächlich Kommunkationstool ist. Andere Messenger – sogar der von Facebook selbst – sind da schon ein bisschen weiter, bieten über Bots Funktionalitäten, die über Kommunikation hinausgehen. WhatsApp hat nun in der aktuellen Beta eine Funktion versteckt, die durchaus praktisch sein kann. Das Versenden von Geld über WhatsApp Payments.

Instagram: Live-Videos können von zwei Personen gleichzeitig gestreamt werden

8. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Live-Video ist ein Teil der Instagram-Stories, die täglich von 250 Millionen Mitgliedern genutzt werden. Instagram entwickelt sich gerade im Stories-Bereich rasend schnell, ständig gibt es neue Funktionen. Live-Videos konnten gespeichert werden, später kam dann die Möglichkeit hinzu, diese auch noch einmal als Replay in die eigene Story zu posten. Die jetzige Neuerung könnte Live-Video eine ganze Ecke unterhaltsamer machen, denn es können zwei Nutzer gleichzeitig live gehen.

Swarm 5.0: Checkin-App mit neuer Optik

8. August 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Nutzt ihr noch Swarm, um euch irgendwo einzuloggen und so eure Trips auf dem Schirm zu haben? Ich habe das eine Zeit lang gemacht, bin dann aber ausgestiegen, weil der Mehrwert für mich nicht wirklich gegeben war. Swarm von Foursquare hat unruhige Zeiten hinter sich, oft wurde ja mal hier und da was geändert und vielen fehlte der alte „Foursquare’sche“ Mehrwert. Schaut man in den Apple App Store, so kommt die App derzeit auf schmale 2,5 Sterne. Nun will man sich mit Version 5.0 wieder neu erfinden.

Telegram aktiviert Instant View für über 2.200 Seiten

8. August 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Der Messenger Telegram bietet bekanntlich mobil auch Instant Views von Webseiten an. Quasi ein Lesemodus, der den vollen Beitrag ohne Seitenelemente ausspielt. Denkt an den Safari-Lesemodus oder Google AMP ohne Werbung. Allerdings ist es so, dass es einen Contest gab, hier konnten Nutzer Geld dafür bekommen, wenn sie Templates für Seiten bauen. Diese Schnellansicht für Telegram darf keine Werbung oder störende Elemente behalten.

YouTube: Chat- und Video-Teilen-Feature nun für alle Nutzer verfügbar

7. August 2017 Kategorie: Google, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

YouTube verteilt aktuell ein „neues“ Feature an alle Nutzer der mobilen App, sowohl für Android als auch iOS. „Neu“ deswegen, weil wir hier etwas überrascht davon waren, dass es sich hier um eine neue Funktion handeln soll. Das Ganze ist ein knappes Jahr alt, nun aber global nutzbar. Über den neuen „Geteilt“-Button in der App lassen sich ab sofort für jedermann Chats mit Freunden und Bekannten initiieren und vor allem Videos teilen. Um einen Chat zu starten, muss man allerdings erst einmal ein Video in YouTube auswählen und dieses dann mit einem entsprechenden Kontakt teilen.

Facebook stellt separate Gruppen-App ab Ende August ein (iOS und Android)

6. August 2017 Kategorie: Android, iOS, Social Network, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Ab dem 25. August 2017 wird die eigenständige Facebook-Gruppen-App für iOS und Android nicht mehr funktionieren. Grund dafür ist Facebooks Entscheidung, sämtliche Inhalte und Funktionen der App in die Facebook-Haupt-App und facebook.com zu integrieren und somit auf eine weitere App zu verzichten. Mit der 2014 eingeführten App wurde es den Nutzern von Facebook leichter gemacht, auf ihre Gruppen zuzugreifen und sich darin zu engagieren. Dem umfangreichen Feedback der Nutzer ist unter anderem auch das „Entdecken„-Feature zu verdanken.

Facebook Stories erreicht auch die Desktop-Website

4. August 2017 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: André Westphal

Facebook Stories beglückt ja bereits als Feature seit einiger Zeit die mobilen Apps. Hier fühlen sich alle zuhause, die ihre letzte Mahlzeit mit dramatischen Bildern dokumentieren wollen oder der Meinung sind, dass jeder wissen muss, wie sie im Stadtpark einen Cent eingesammelt haben. Weil die Facebook Stories für das soziale Netzwerk immer mehr an Bedeutung gewinnen, sollen sie nun auch auf der Desktop-Website ihren Platz erhalten – allerdings etwas weniger aufdringlich.

Telegram mit besserer Suche

3. August 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Solltet ihr Telegram auch mobil nutzen, so gibt es ein kleines, aber durchaus feines Update, wenn ihr mal durch Chats stöbern müsst, beziehungsweise ihr auf der Suche seid. Die Suche ist nämlich verbessert worden. Man kann jetzt in Gruppen nach Nachrichten eines Nutzers suchen, auf Wunsch auch in Verbindung mit Wörtern. So klappt das: In der geöffneten Suche (iOS: auf Gruppennamen klicken, Android: rechts die drei Menüpunkte aufrufen) unten auf die Suche nach Mitgliedern klicken. Ist das Symbol neben dem Kalender unten, der das Durchsuchen nach Tagen erlaubt. Kleine Erinnerung: Alle News von uns auch durch unseren RSS-Kanal bei Telegram – und unsere Telegram-Gruppe hat bereits über 400 Mitglieder. Falls ihr da Lust habt.