Facebook für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus angepasst

15. Oktober 2014 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Facebook hat heute die Version 16 der Facebook-App für iOS an den Start gebracht. Das Changelog ist absolut nichtssagend, dafür spricht die Optik für sich – Facebook ist nun für das iPhone 6 und das iPhone 6 Plus angepasst. Ab sofort im App Store und man munkelt übrigens, dass WhatsApp und Instagram in den nächsten Tagen folgen. Zeit wird es.

facebook ios

Unsticker Me: Firefox und Chrome Add-On befreit Euch von Stickern in Facebook-Kommentaren

14. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern Abend berichteten wir, dass in Facebook-Kommentaren nun ebenfalls Sticker als Antwort möglich sind. Ein Bild sagt vielleicht mehr als tausend Worte, aber ganz ehrlich, wem gehen die Sticker, wenn sie denn in Massen auftauchen, nicht auf den Keks? Hier kann das Firefox / Chrome Add-On Unsticker Me helfen. Setzt man die Open Source Erweiterung ein, werden Sticker in den Kommentaren nicht mehr angezeigt. An ihre Stelle tritt dann ein simples “[sticker]”. Da das Add-On Open Source ist, kann jeder nachsehen, ob etwas mit dem Facebook-Account angestellt wird, was hier nicht der Fall ist. Den Add-On- und Source Code-Download findet Ihr hier.

UnstickerMe

Facebook für Windows Phone: Update ermöglicht endlich Video-Upload

13. Oktober 2014 Kategorie: Social Network, Software & Co, geschrieben von: Pascal Wuttke

Facebook Nutzer unter Windows Phone 8 und Windows Phone 8.1 dürfen sich heute über ein Update freuen, das einige Neuerungen mit sich bringt. Mit der Version 5.3 erhält Facebook endlich unter anderem die Möglichkeit Videos vom Windows Phone hochzuladen und Kommentare zu editieren.

Bz15uUQIIAAQlky

Facebook: Sticker in Kommentaren möglich

13. Oktober 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Zieht euch warm an, etwas Neues kommt aus Richtung Facebook auf uns zu. Nachdem bereits im Chat und im Messenger von Facebook die Sticker möglich sind, so kann man diese auch zukünftig ganz normal in der App und im Web nutzen, um Kommentare “aufzuwerten”. Ob in Gruppen, Events oder der Timeline – ihr könnt entscheiden, ob ihr das geschriebene Wort nutzt, oder einen der Sticker. Wow. ;)

Bildschirmfoto 2014-10-13 um 21.16.35

Snapchat: 200.000 Bilder sollen ins Netz gelangt sein

10. Oktober 2014 Kategorie: Backup & Security, Social Network, geschrieben von: caschy

Nach Berichten diverser Medien sollen Inhalte zahlreicher Snapchat-Accounts ins Netz gelangt sein. Der besonders bei jugendlichen Benutzern populäre Dienst zeichnet sich durch seine einfache Benutzung aus, die initiale Arbeitsweise des Messengers drehte sich um das Verschicken temporär sichtbarer Bildchen.

snapchat-snappening-leak

Im Gegensatz zur iCloud-Geschichte geht es hier nicht nur um die Bildchen prominenter Menschen, sondern um Bilder der normalen Anwender. Die Bilder sollen aus dem Dienst Snapsave stammen, der die eigentlich temporären Bilder der Nutzer speichert. 200.000 Bilder sollen angeblich ins Netz gelangt sein. Mitglieder des Boards 4chan berichten davon, dass man eine durchsuchbare Datenbank  ins Netz stellen wolle. Kurzum: Nutzer schickten an andere Nutzer Bilder, von denen sie dachten, dass sie temporär sind. Die Gegenseite speicherte diese Daten mithilfe eines Zusatzdienstes, dieser soll angeblich gehackt worden sein.

LINE Messenger: neue Nutzerzahlen und ein Payment-Dienst

10. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

LINE, hier in Deutschland anscheinend relativ sparsam verbreiteter Messenger, hat neue Zahlen bekannt gegeben. Aktuell verzeichnet LINE über 560 Millionen Nutzer weltweit. Auch die Zahl der monatlich aktiven Nutzer ist auf knapp 170 Millionen angestiegen (zum Vergleich: WhatsApp 600 Millionen). Im aktuellen Bericht nennt man als einziges europäisches Land Spanien, hier sollen 18 Millionen registrierte LINE-Nutzer zu finden sein.

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 12.53.19

Mark Zuckerberg möchte mit WhatsApp kein Geld verdienen

9. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Deniz Kökden

Satte 22 Milliarden US-Dollar hat die Übernahme von WhatsApp durch Facebook gekostet, ein Teil der Summe wurde in Facebook-Aktien ausgezahlt, welche derzeit wieder im Wert steigen. Nun gibt Mark Zuckerberg, seines Zeichens CEO und Gründer von Facebook, ein erstes Statement zur wirtschaftlichen Zukunft von WhatsApp ab.

whatsapp-logo

Google+ bekommt Umfragen

9. Oktober 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Google+ – von vielen Medien aus Unwissen als Facebook-Abbild oder Geisterstadt bezeichnet, hat eine neue Funktion bekommen: Umfragen. Ich denke, dass man eine Umfrage-Funktion nicht großartig erklären muss, auch bei uns im Blog sind Umfragen ein beliebtes Mittel, um mal eine flotte Stimmungslage bezüglich einiger Themen abzuklopfen. Umfragen werden in den nächsten Tagen allen Nutzern im Web, unter Android und iOS zugänglich gemacht. Das Umfrage-Tool werdet ihr in eurer Textbox finden, über die ihr auch Status-Updates, Links, Videos und Veranstaltungen teilt.

polls-partners-3.004

Twitter klagt für Offenlegung von NSL- und FISA-Anfragen

8. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit den Snowden-Enthüllungen kämpfen die großen Internet-Firmen für mehr Transparenz. Die Nutzer sollen den Unternehmen schließlich sensible Daten anvertrauen. Deshalb werden auch sogenannte Transparenz-Berichte veröffentlicht, die offenlegen sollen, wie viele Anfragen von Behörden kommen. Das Problem: den Unternehmen ist es gesetzlich verboten, die Zahlen zu bestimmten Anfragen zu veröffentlichen. Hier handelt es sich um Gerichtsbeschlüsse, die aus National Security Letter (NSL) oder Foreign Intelligence Surveillance Act (FISA) Anfragen hervorgehen.

Twitter_logo

Facebook soll an einem anonymen Messenger arbeiten

8. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook ist schon lange nicht mehr nur das soziale Netzwerk, als das es einmal gestartet ist. Deshalb sucht man auch bei Facebook immer neue Wege, die Nutzer mit Neuerungen bei Laune zu halten. Laut New York Times arbeitet Facebook nun auch an einem anonymen Messenger. Interessant ist dies in zweierlei Hinsicht. Einmal im Bezug auf die gewünschte Klarnamenpflicht bei Facebook selbst und einmal, weil Facebook auch nachgesagt wird, an einer Plattform für das Gesundheitswesen zu arbeiten.

Facebook-Logo



Seite 6 von 134« Erste...456789...Letzte »