Videos bei Facebook bald mit Anzeige, wie oft sie geschaut wurden

8. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebook erlaubt seit langer Zeit den Upload von Videos in das Netzwerk. Dieses Feature wurde über die Jahre immer weiter optimiert. Videos sind ein wichtiger Bestandteil von Facebook und wurde immer als Mobile First-Produkt behandelt, eine richtige Einschätzung, immerhin stammen 65 Prozent der Video-Views von mobilen Geräten. Durch die Einführung der Auto-Plays wurden Videos noch mehr wahrgenommen. Zwischen Mai und Juli stiegen die Views um 50 Prozent, im Juli wurden durchschnittlich 1 Milliarde Video-Views pro Tag erreicht.

FB_Video

Facebok mit Privatsphäre-Checkup für alle

5. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Ab heute rollt Facebook für alle Menschen einen neuen Privatsphäre-Checkup aus, der dabei helfen soll, schnell zu überprüfen, ob man Inhalte auf Facebook tatsächlich nur mit den Menschen teilt, mit denen man diese teilen möchte. In drei Schritten werden dabei Beiträge in den Neuigkeiten, App-Einstellungen und den Privatsphäre-Einstellungen im eigenen Profil überprüft. Es kann sein, dass euch der Dino schon über den Weg gelaufen ist, vielleicht, weil ihr Facebook auf Englisch nutzt. Ab heute sollte er für alle erscheinen.

privacycheckupintro

Twitter mit Übersichtsseite über stummgeschaltete Accounts

4. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: in den offiziellen Apps und im Web kann man bei Twitter Nutzer stummschalten. Diese tauchen nicht mehr auf, bis man sie entsperrt. Bislang gab es keine Möglichkeit, eine Übersicht über die stummgeschalteten Accounts einzusehen, doch hier hat Twitter nun nachgearbeitet. So findet man ab sofort eine Übersichtsseite in den Einstellungen vor, die die Accounts auflistet, die ihr stummgeschaltet habt. Surprise, Surprise – hier lassen sich die Nutzer auch wieder entsperren. Ein entsprechender FAQ-Beitrag informiert noch einmal genau über die Funktion.

Bild-Hoster Twitpic schließt

4. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Twitpic war lange Zeit der Dienst der Wahl, wenn es um Bilder ging, die man zu Twitter schob. Nun macht man den Laden zu, am 25. September ist Schluss. In einem Blogpost äußert man sich über die Umstände, die zur Schließung führen. Vor ein paar Wochen wurde man von Twitter kontaktiert, dass man entweder das Trademark aufgeben könne, oder man riskiere, den Zugang zum Twitter API zu verlieren.

Twitter_logo

Twitpic ist seit 2008 am Start und als Trademark seit 2009 beim United States Patent and Trademark Office geführt. Leider habe man nicht genug Ressourcen, um sich gegen eine Firma wie Twitter wehren zu können, auch wenn man der Meinung ist, dass das Trademark zurecht Twitpic zugesprochen wurde. Nutzer sollen in den nächsten Tagen ein Export-Tool an die Hand bekommen, um Videos und Fotos exportieren zu können. Ein Dienst, der Twitter half populärer zu werden, wird also aus dem Markt gedrängt – Twitter schob erst später einen eigenen Bilderdienst nach. Sehr sympathisch.

Facebook mit erweiterten Gender-Optionen in Deutschland

4. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

10603494_4514436635761_4353835245261909712_n

Ab heute erweitert Facebook seine Gender-Optionen auch für die Menschen in Deutschland, die ihre Spracheinstellung auf Deutsch gesetzt haben. Jetzt können Nutzer des Social Network aus 60 Gender-Optionen wählen, welche Info im eigenen Profil angezeigt werden soll. Mit den vielfältigen Auswahlmöglichkeiten sollen die Menschen ihre eigene Identität auf Facebook besser ausdrücken und definieren können. Facebook hat die Gender-Optionen für Deutschland gemeinsam mit dem Lesben- und Schwulenverband (LSVD) erarbeitet. Neben der benutzerdefinierten Gender-Kategorie kann jeder selbst entscheiden, wer die Auswahl auf dem eigenen Profil sehen kann. Die Nutzer können selbst bestimmen, ob die Information zum Geschlecht „Öffentlich“, für „Freunde“ oder gar nur für kleine Gruppen oder einzelnen Personen angezeigt wird.

Der Hype-Train: Twitter könnte Timelines kuratieren, um neue Nutzer bei der Stange zu halten

2. September 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Twitter testet, Nutzer flippen aus“, so war der Titel eines Beitrags von vor zwei Wochen. Die gleiche Überschrift könnte man heute auch wieder wählen, denn Twitter experimentiert weiter und mischt sich direkt in die Timelines der Nutzer ein. Über Algorithmen soll die Timeline besser gestaltet werden, sodass Menschen mehr für sie relevante Inhalte gezeigt werden. Hierzu muss man das Prinzip von Twitter erst einmal verstehen.

Twitter_logo

WhatsApp ab sofort mit Android Wear-Unterstützung in der Release-Version

30. August 2014 Kategorie: Android, Mobile, Social Network, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit Anfang August ist WhatsApp in der Beta-Version mit Android Wear kompatibel. Das heißt, dass Nachrichten über WhatsApp auf Android Wear Smartwatches sowohl betrachtet, als auch beantwortet werden können. Hierzu kann man entweder die Spracheingabe nutzen oder auf eine Reihe vorgefertigter Texte zurückgreifen. Diese Funktion ist nun auch in der normalen WhatsApp Version angekommen. Das Update wird seit gestern verteilt und enthält neben der Android Wear-Kompatibilität auch noch Optimierungen im Nachrichtenspeicher, sowie die üblichen Fehler- und Stabilitätsverbesserungen.

2014-08-03 15.49.09

ICQ für Android erhält Update mit personalisierbaren Tönen und neuer Galerie

29. August 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Traditions-Messenger ICQ hat in der Android-Version ein größeres Update erhalten. Ein verbessertes Design auf den Hauptbildschirmen soll ebenso zur verbesserten Nutzung beitragen, wie das Versenden mehrerer Bilder auf einmal. Außerdem steht in der App nun eine eigene Galerie zur Verfügung. Für Retro-Freunde wurde zudem der Original-ICQ-Sound in die App gebracht. Generell lassen sich alle Töne für verschiedene Ereignisse in der neuen Version anpassen.

ICQ_Logo

Twitter: Analyse für die Massen freigeschaltet

28. August 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Seit Mitte 2013 gibt es Twitter Analytics für einige Nutzer. Dieses Tool war eigentlich bislang nur für bestimmte Accounts oder Firmen freigeschaltet, die Werbung in das Netzwerk bringen wollten, Interessierte können sich aber nun ihre eigenen Statistiken anschauen und sogar herunterladen.

Bildschirmfoto 2014-08-28 um 17.36.12

Threema für Android erhält Update mit neuer Galerie und Direktanruf aus Chats heraus

27. August 2014 Kategorie: Android, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android-Version des Threema-Messengers hat ein Update erhalten. Dieses wird die Nutzung weiter vereinfachen. So bringt der Messenger nun eine Mediengalerie mit, die die Betrachtung von Bildern und Videos verbessert. Auch lassen sich Verknüpfungen zu einzelnen Chats auf dem Homescreen erstellen. Der Messenger ist nun auch in weiteren Sprachen verfügbar und kommt mit zahlreichen Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

Threema_Android_Logo



Seite 6 von 130« Erste...456789...Letzte »